Das wöchentliche Aufschnauben von Kurt Bracharz

21 - 30 von 414

Der singende Wolpertinger

4. Februar 2019 - 4:45 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Nun hat also der "junge, gut aussehende Lederhosenfreak" (© by Peter Kraus, 79) Andreas Gabalier gestern den Karl-Valentin-Orden der Münchner Faschingsgesellschaft "Narrhalla" verliehen bekommen. Schon zur Mitternachtseinlage zum Semperopernball in Dresden am Vortag war er in kurzer Lederhose mit Smoking-Oberteil...

Erfolgreich geklittert

28. Januar 2019 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Stellen Sie sich vor, Sie machen einen Frankreichurlaub, sagen wir, in der Normandie. In einer Brasserie quatscht Sie ein etwas heruntergekommener, aber noch durchaus bürgerlich wirkender älterer Mann an, offensichtlich Spiegeltrinker, der Ihnen seine Lebensgeschichte zu erzählen beginnt. Unter gewissen Umständen...

Wofür steht die gelbe Weste?

21. Januar 2019 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Wer sich als links versteht, sollte heute in Österreich zur Demo keine gelbe Weste tragen. Das ist keine Modefrage (auch wenn für den jeweiligen Anlass funktionslose Funktionskleidung unweigerlich läppisch aussieht), aber wofür auch immer das französische Mouvement des Gilets jaunes steht, für sozialdemokratische...

Fröhliche Urständ im Weingarten

14. Januar 2019 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Auf der Hälfte der Rotweinflächen Österreichs wird heute Zweigelt angebaut. Nach dem Weißwein Grüner Veltliner ist der Rotwein Zweigelt also mengenmäßig die Nummer Zwei im österreichischen Weinbau. Die Weinautorin Jancis Robinson schreibt in ihrem Buch "Rebsorten" (Bern 1997) über den Zweigelt: "Es handelt sich u...

Little Mr Schitt

7. Januar 2019 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Obama hat einmal verbal eine rote Linie gezogen, das war gegen Giftgasangriffe durch Assad; als es zu solchen kam, tat er aber nichts. Auch Trump hat eine rote Linie gezogen, ausnahmsweise nicht per Twitter, sondern in einem Interview mit der "Times" im Juli 2017. Dort sagte er, seine rote Linie liege vor einer U...

Bücher des Jahres 2018

31. Dezember 2018 - 3:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Ja, nur "Bücher". Nicht "Die Bücher" (wie in vielen Zeitschriften), denn die Auswahl ist nicht nur dadurch eingeschränkt, dass niemand das Angebot überblicken kann, sondern mehr noch von subjektiven Kriterien. Hier werden also nur fünf 2018 erschienene deutschsprachige Titel erwähnt, die mir interessanter erschei...

Sagen, wie es ist

24. Dezember 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Im Winter 1964 wurde mein spätpubertärer Glaube an das deutsche Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL nachhaltig erschüttert. Bis dahin hatte ich jeden Montag das Heft mit dem rotumrandeten schwarzweißen Titelblatt gekauft, das damals das einzige deutschsprachige Nachrichtenmagazin war, es gab sonst nur Illustrierte. Se...

Schnee von gestern

17. Dezember 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
In Bob Woodwards heuer erschienenem Buch über Trump, "Furcht. Trump im Weißen Haus" wird ein vier Jahre zurückliegender internationaler Zwischenfall aus heutiger Sicht so dargestellt: "Im Jahre 2014 hatte Nordkorea mit einem Angriff auf Sony Pictures Entertainment, der die Veröffentlichung einer Filmsatire über K...

Besser nicht weinen!

10. Dezember 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
"In Tornillo, Texas, schlafen in Reihen von fahlgelben Zelten um die 1600 Kinder, die gewaltsam von ihren Familien getrennt wurden, in Kojen, Mädchen und Jungen getrennt." Mit diesem Satz beginnt ein offener Brief an "The New York Review of Books" mit mehr als 70 Unterzeichnern, zu denen bekannte Autoren wie Marg...

Husch-pfusch mit Lulu und Nana

3. Dezember 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Als 2012 die "Gen-Schere" CRISPR/Cas9 als ebenso einfaches wie effektives Werkzeug zur Manipulation von Genen entdeckt und popularisiert wurde, stiegen nicht nur Moraltheologen die Grausbirnen auf, was für Gottlosigkeiten nun Bio-Hacker in ihren Garagen und Schuppen treiben würden. Dazu ist es bisher nicht gekomm...

Seiten