Die zweiwöchentliche Food-Kolumne von Kurt Bracharz. (2010 bis 2017)

131 - 140 von 172

Was gehört in die Panzanella?

2. Juli 2012 - 3:02 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Die Panzanella ist der traditionelle toskanische Brotsalat, der aus altbackenem Weißbrot, Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Essig und Öl besteht – im einfachsten Fall auch nur aus Brot, Tomaten und Olivenöl. Dies sei vorweggenommen, weil die gelegentlich unternommenen Versuche, das allzu simpel schei...

"Wildspargel" ist kein wilder Spargel

18. Juni 2012 - 3:01 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Früher pflegte ich Ausführungen über den sogenannten "Wildspargel" mit dem Bonmot einzuleiten, er sei weder wild noch ein Spargel. Diese an Marktständen verkauften Blütensprossen einer mediterranen Pflanze, die wie hellgrün gefärbte, große Getreideähren aussehen, werden ganz offiziell unter d...

Wen Nestlé für den weltbesten Koch hält

4. Juni 2012 - 3:02 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Jeder kulinarisch Interessierte weiß es aus den Medien: Das beste Restaurant der Welt ist das "Noma" von René Redzepi in Kopenhagen. Und woher weiß man das? Aus der Liste der "S. Pellegrino 50 Best Restaurants", die seit 2002 jährlich in der britischen Zeitschrift "Restaurant Magazine" veröffe...

Öhrchen mit Kohl

21. Mai 2012 - 3:01 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Das Sprichwort "Wer viel fragt, wird weit gewiesen" lässt sich für die Suche nach Rezepten auf "Wer viel nachschlägt, wird sich verirren" umformulieren. Orechiette mit Brokkoli hatte ich aus der Lektüre als ein für Apulien und Kalabrien typisches Gericht in Erinnerung, aber was kommt zu den be...

Die Maischolle ist gekommen

7. Mai 2012 - 3:01 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Die Maischolle heißt so nicht zoologisch, sondern kulinarisch. Das Fleisch der Scholle (Pleuronectes platessa) schmeckt im Mai und im Juni am besten, deshalb begann an der Ostsee bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts die Sommerfischerei mit Buttnetzen im Mai und hielt bis in den Herbst an. Diese ...

Lammkitz und Ziegenlamm

23. April 2012 - 3:02 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Seit ich in diesem Frühjahr in einem Bregenzerwälder Haubenlokal eine nicht weiter spezifizierte "Kitzschulter" hauptsächlich deswegen bestellt hatte, weil ich Ziegenfleisch gerne essen und es selten angeboten wird, und dann eine Lammschulter vorgesetzt bekam, habe ich mich mehrmals öffentlich...

Austern sind kein Luxus

9. April 2012 - 3:03 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
In der Regionalzeitung wurde im Zusammenhang mit der Diskussion um eine "Reichensteuer" mindestens zwei Mal ein Artikel mit dem Bild einer Austern verzehrenden jungen Frau illustriert. Sind denn Austern tatsächlich so teuer? Bei der "Nordsee"-Kette kostet derzeit eine Fines de claires-Auster 1...

Mixed Pickles # 4

26. März 2012 - 3:01 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Im Jahre 2009 wurde erstmals eine Aalwanderung von Westirland in die Sargassosee mittels Satellitensendern verfolgt. Die Batterien der PSAT (Pop-up Satellite Archival Transmitter) reichten allerdings nur für die ersten 1300 der insgesamt 5000 Kilometer langen Strecke aus. Immerhin konnte man f...

Eine Heirat von Stadt und Land

12. März 2012 - 3:01 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Es kommt zwar nur selten vor, aber manchmal eben doch, dass einen die Lektüre eines Rezepts in einem Kochbuch verblüfft. Ein besonders überzeugendes Beispiel dafür ist jenes für "Züricher Geschnetzeltes mit Champignons" in einem Buch, dessen Titel "Echte Klassiker, die jeder liebt" verspricht ...

Mit oder ohne Darm

27. Februar 2012 - 3:01 / Kurt Bracharz / Vorax
logo vorax
Vor der rapiden Ausbreitung des Döners war die Currywurst das beliebteste deutsche Fast Food. Bei ihr ist ein im kulinarischen Bereich oft auftretendes Phänomen zu beobachten: Auf der einen Seite gibt es eine anhaltende Auseinandersetzung darüber, was in der Entstehungszeit um 1950 die origina...

Seiten