Oktopus - Bücher für junges Publikum mit Köpfchen

51 - 60 von 110

Babel

7. August 2015 - 4:01 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… ist das Brabbeln und Zappeln unserer lauten Welt. Wenn die Schatten aber länger werden und der Abend kommt, verstummt diese geräuschvolle Kulisse und wir sind bereit für die Ruhe, die in Arvo Pärts Musik herrscht. Die Wiltener Sängerknaben machen vor, wie das geht.

Atlas der Abenteuer

3. Juli 2015 - 4:09 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… das klingt verführerisch - denn wer erlebt nicht gern Abenteuer! "Naturwunder, aufregende Erlebnisse und Spektakel rund um die Welt" verspricht der eine, "Weltkarten für Entdecker und Tagträumer" der andere. Nun also: schlagen wir diese Atlanten auf, blättern darin und reisen!

Spriedel

5. Juni 2015 - 4:03 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… bedeutet: Ein kleiner brauner Spatz verändert die Welt. Ein kleiner brauner Spatz? Verändert die Welt? Ein kleiner brauner Spatz! Verändert die Welt. Punkt um! Um genau zu sein: "Spriedel friedel!" - Genau.

Papierroboter

2. Mai 2015 - 4:30 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… leben so lang in einem Buch, bis sie herausgestanzt und zusammengeklebt werden. Das hat was Golem-Artiges und kann schon ziemlich begeistern, weil: Wer möchte nicht gern Ingenieur solch wunderartiger Wesen sein!

Dachbodenfund - Gedichte

3. April 2015 - 4:26 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
Kann man ein Gedicht zeichnen? Ja, aber nicht jede/r/s. Wahrscheinlich hat Nicolas Mahler diese Art der Dichtung abseits visueller Poesie erfunden. Jetzt ist er wieder fündig geworden und hat verbal nachgelegt. Das Ergebnis? Unkonventionell!

Sommerschnee und Wurstmaschine

7. März 2015 - 4:20 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… ist ein hinreißendes Buch aus der Hand des polnischen Grafiker-Duos Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński. Sebastian Cichocki, Chefkurator am Museum für Moderne Kunst in Warschau, hat die Texte beigesteuert: Es geht um sehr moderne Kunst aus aller Welt.

Das Museum der Tiere

7. Februar 2015 - 4:20 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
…ist wunderschön gestaltetes großformatiges Album und gleichzeitig lehrreiche Enzyklopädie des Reichs der Tiere, deren 160 Spezien hier in Bild und Text zu entdecken sind. Optisch und verbal herrscht ein verführerischer Retro-Charme, der einen den Baum des Lebens von seinen Wurzeln bis in die Krone fasziniert emp...

Friedrich Justin Bertuchs Bilderbuch für Kinder

2. Januar 2015 - 4:14 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… umfasst das illustrierte Wissen des 18. Jahrhunderts. Was soll uns dieses "bildreiche Chaos" - im 21. Jahrhundert? Na, wie schon damals, soll das Werk in erster Linie amüsieren. Wie schafft es das? Na, wie schon damals mit Bild und Wort, weil trocken abstraktes Lernen ohne süffige Bilder-Lust nur frustriert: li...

Gute Besserung!

6. Dezember 2014 - 4:04 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
... ist ein Buch, das man - so versichert der Herausgeber - "im Krankenzimmer zu den Medikamenten und der Schale mit dem Obst" legen darf, ohne "Arzt oder Apotheker zu fragen", denn "die Dosierung ist nicht festgelegt, die Einnahme muss nicht regelmäßig erfolgen. Nebenwirkungen sind erwünscht, und den Beipackzett...

Der Honigdieb

1. November 2014 - 4:09 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
... war ursprünglich Textvorlage für ein Tanzstück der britischen Akram Khan Company. Schließlich hat die indische Autorin Karthika Naïr gemeinsam mit der französischen Illustratorin Joëlle Jolivet ein Bilderbuch daraus gemacht: eine nachhaltige Geschichte, die in den größten Mangrovenwäldern der Welt spielt.

Seiten