Oktopus - Bücher für junges Publikum mit Köpfchen

41 - 50 von 102

Jetzt bestimme ich!

Sa, 03.10.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… - wenn das gleich vier auf einmal sagen, herrscht Chaos! So geschehen bei Familie Wiefel, der Juli Zeh ihre Autoren- und Dunja Schnabel ihre Illustratorenstimme geben. Sagt man so nicht, aber es geht der Folge um Wahlen, also Stimmen, ganz so wie im echten Leben.

Das Zebra unterm Bett

Fr, 04.09.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… sieht man, wenn die Tücher unterm Hochbett mit einem Ruck beseite gezogen werden; oder wenn man das Buch von Markus Orths und Kerstin Meyer aufschlägt: Beide haben sich eine wunderbare Geschichte einfallen lassen, zum Verlieben und Gernhaben.

Babel

Fr, 07.08.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… ist das Brabbeln und Zappeln unserer lauten Welt. Wenn die Schatten aber länger werden und der Abend kommt, verstummt diese geräuschvolle Kulisse und wir sind bereit für die Ruhe, die in Arvo Pärts Musik herrscht. Die Wiltener Sängerknaben machen vor, wie das geht.

Atlas der Abenteuer

Fr, 03.07.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… das klingt verführerisch - denn wer erlebt nicht gern Abenteuer! "Naturwunder, aufregende Erlebnisse und Spektakel rund um die Welt" verspricht der eine, "Weltkarten für Entdecker und Tagträumer" der andere. Nun also: schlagen wir diese Atlanten auf, blättern darin und reisen!

Spriedel

Fr, 05.06.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… bedeutet: Ein kleiner brauner Spatz verändert die Welt. Ein kleiner brauner Spatz? Verändert die Welt? Ein kleiner brauner Spatz! Verändert die Welt. Punkt um! Um genau zu sein: "Spriedel friedel!" - Genau.

Papierroboter

Sa, 02.05.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… leben so lang in einem Buch, bis sie herausgestanzt und zusammengeklebt werden. Das hat was Golem-Artiges und kann schon ziemlich begeistern, weil: Wer möchte nicht gern Ingenieur solch wunderartiger Wesen sein!

Dachbodenfund - Gedichte

Fr, 03.04.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
Kann man ein Gedicht zeichnen? Ja, aber nicht jede/r/s. Wahrscheinlich hat Nicolas Mahler diese Art der Dichtung abseits visueller Poesie erfunden. Jetzt ist er wieder fündig geworden und hat verbal nachgelegt. Das Ergebnis? Unkonventionell!

Sommerschnee und Wurstmaschine

Sa, 07.03.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… ist ein hinreißendes Buch aus der Hand des polnischen Grafiker-Duos Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński. Sebastian Cichocki, Chefkurator am Museum für Moderne Kunst in Warschau, hat die Texte beigesteuert: Es geht um sehr moderne Kunst aus aller Welt.

Das Museum der Tiere

Sa, 07.02.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
…ist wunderschön gestaltetes großformatiges Album und gleichzeitig lehrreiche Enzyklopädie des Reichs der Tiere, deren 160 Spezien hier in Bild und Text zu entdecken sind. Optisch und verbal herrscht ein verführerischer Retro-Charme, der einen den Baum des Lebens von seinen Wurzeln b...

Friedrich Justin Bertuchs Bilderbuch für Kinder

Fr, 02.01.2015 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
… umfasst das illustrierte Wissen des 18. Jahrhunderts. Was soll uns dieses "bildreiche Chaos" - im 21. Jahrhundert? Na, wie schon damals, soll das Werk in erster Linie amüsieren. Wie schafft es das? Na, wie schon damals mit Bild und Wort, weil trocken abstraktes Lernen ohne süffige ...

Seiten