61 - 70 von 382

Die neue Zärtlichkeit des Tangos

30. November 2016 - 4:03 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Gehören auch Sie zu jenen, die es lieben Tango zu tanzen? Diesen Machtkampf der Geschlechter auf dem Parkett, dieses beherrschende, ans Brutale grenzende, beinahe gewaltsame Schieben des Partners über die Tanzfläche? Also, ich möchte das nicht!

"… nicht arm genug, um von Ihnen geliebt zu werden"

23. November 2016 - 4:01 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Alexandre Dumas, der Fils, lernte im Jahre 1844, zwanzig Lenze jung, die umschwärmte Kurtisane Marie Duplessis kennen. Elf Monate lang war er ihr Liebhaber. Elf Monate lehrten ihn das Lieben, das Leben und das Schreiben. Die Begegnung mit Marie war glühend, und mit heißer Feder schrieb er in nur vier Wochen einen...

Großer Bahnhof für ganz großes Klang-Kino

16. November 2016 - 4:05 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Es ist ganz und gar nicht so, dass ich Evelyn Huber von Anfang an mochte. Nicht sie, jene blonde "Engelin" und auch nicht ihre Harfe. Wie können DIE sich einbilden, den großartigen, charismatischen, virtuosen Ausnahme-Gitarristen Robert Wolf durch diese Frau ersetzen zu können?! Und dann noch mit einer Harfe!

Der Friederich, der Friederich - und darüber hinaus

9. November 2016 - 4:05 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Es war im Jahre 1979, als der zu dieser Zeit 49-jährige Friedrich Gulda es für wichtig befand der Welt, wenigstens der musikinteressierten, eine Nachricht zu überbringen. Jene Nachricht wurde damals an drei Abenden in Wien für drei "Publikümmer" aufgenommen. Der erste jener Abende trug den Titel "Zusammenhänge I"...

Toy, toy, toy!

2. November 2016 - 4:02 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Wo Yello draufsteht, da ist auch Yello drin! Und so ist das seit 38 Jahren!

Von wegen vergeigt!

26. Oktober 2016 - 4:03 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
"Paths become lines", so heißt der neueste Streich (es ist der vierte!) der vier Streicher des Sirius Quartetts. Der Titel "Paths become lines" ist Programm, denn gradlinig beschreiten sie neue Wege! Alle Kompositionen dieses, ihres 4. Albums, stammen aus der Feder der Musiker des Sirius Quartetts!

Ich geh' dir nach, als wüsstest du wohin

19. Oktober 2016 - 4:01 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Tamar Halperin, Johannes Motschmann, Sebastian Knauer, Arash Safaian, das sind eine neue Meisterin und vier neue Meister, die, und deren Musik, ich Ihnen bereits hier bei kultur-online vorgestellt habe. "Neue Meister" nennt sich das Sub-Label von Edel/Berlin Classics. Einer jener neuen Meister ist Sven Helbig. Se...

Schon schön, Shawn!

12. Oktober 2016 - 4:03 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Mit "Illuminate" veröffentlicht Shawn Mendes sein zweites Album. Auch dabei: die zuletzt erschienene Hit-Single "Treat You Better". Mit diesem Song knüpft der junge Mann an die Erfolge seines globalen Mega-Hits "Stitches".

Und wenn irgendwie möglich: Höre dir keine Vivaldi-Aufnahme an?

5. Oktober 2016 - 4:04 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Da stellt sich mir die Frage, wie schafft es dieses Ensemble, eines der meist gehörten Werke (auch zwangsweise, in Kaufhäusern oder Autobahnraststätten), so neu, spannend und unverbraucht erklingen zu lassen?

Nicht einfach, aber einfach großartig!

28. September 2016 - 4:03 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Dass diese Aufnahme mir gefallen würde, da war ich mir sehr sicher, schließlich kenne ich mich schon ein paar Jahre. Und Sie meine Kolumne vielleicht auch? Im Dezember 2011 schrieb ich über "Bach & Sons" (Berlin Classics): "Mich fasziniert diese Aufnahme deshalb so sehr, weil Knauer mich mit seinem klaren, se...

Seiten