371 - 380 von 382

"Pollymorphie", ein vergnügliches und langes Leiden

21. Juli 2010 - 3:57 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Polly? Wer oder was ist denn Polly? Polly ist beispielsweise ein aus dem weiblichen Vorname Molly entwickelter Kurzname, oder aber auch der stereotype Name für Papageien. Kommt daher womöglich der Begriff "Pollyphrasie" für eine krankhafte Geschwätzigkeit? Der Papagei in Monthy Pythons Sketch "Der Papagei ist tot...

Oh leise Laute

14. Juli 2010 - 3:45 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Kennen Sie John Dowland, den Meister der leisen Laute? Dowland wurde im Jahre 1563 in England geboren. In dem Jahr, da die gesetzliche Sozialunterstützung für Minderbemittelte in London eingeführt wurde. Ein Jahr später wurde auch William Shakespeare diesem Lande geboren. Als John Dowland im Jahre 1626 starb, sch...

Mit Liszt und Tücke

7. Juli 2010 - 4:00 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Sollten Sie ein Familienmitglied oder gar ein verkanntes Genie als Nachbar haben, das partout an dem Glauben festzuhalten versucht, ein pianistisches Wunderkind zu werden, und sollten Sie von dem stundenlangen Üben und Etüdenspiel am Ende Ihrer nervlichen Belastbarkeit sein, dann habe ich die rettende Idee für Si...

Hören Sie doch, was Sie wollen!

30. Juni 2010 - 3:54 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Zum wievielten Male haben Sie in den vergangenen Wochen schon gehört, daß Robert Schumann wahnsinnig wurde? Daß er Clara Wieck gegen den Willen ihres Vaters den alten Friedrich Wieck heiratete, Schumanns Mittelfinger nicht brauchbar für eine Virtuosenkarriere war und Clara mit dem viel jüngeren Johannes Brahms an...

Werk-statt-Meister statt Werkstattmeister?

23. Juni 2010 - 3:52 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Trenne niemals, was zusammengehört! Wie etwa Werkstattmeister, statt Werk, statt Meister? In der Tat, verehrter Herr Brahms, in dieser Angelegenheit wage ich Ihnen zu widersprechen, und zwar ganz entschieden zu widersprechen! Aber, und bitte nehmen Sie es mir nicht übel werter Herr Brahms, daß es heute nicht in d...

Mann oh Mann!

16. Juni 2010 - 3:49 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Am 6. Juni wäre er 135 Jahre alt geworden, und am 12. August jährt sich sein Todestag zu 55. Male. Der Mann, der sich in jungen Jahren als der "Dichter Thos" vorstellte und der am häufigsten Genannte, wenn es um den Kutscher-Test ging. Aber nein, er war kein Kutscher, auch wenn mitunter die Gäule mit ihm durchgin...

Oh là là, Galliano!

9. Juni 2010 - 3:40 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Mögen Sie Galliano? Nein, nicht den italienischen Kräuterlikör, den Arturo Vaccari im Jahre 1896 erfand! Ihm wurde sogar die goldene Tapferkeitsmedaille verliehen! Für den Likör? Aber nein, weil er im Krieg eine italienische Festung gegen eine Übermacht verteidigt hatte. Aber diesen Galliano meinte ich doch gar n...

Von einem der auszog, ein Walzerkönig zu werden

2. Juni 2010 - 3:50 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Als der Fünfzehnjährige Kopenhagen endlich erreichte, hatte es sich ausgewalzert. Doch so schnell war der junge Jacob nicht bereit einzusehen, daß die große Zeit des Walzers dem Ende zutanzte. Er hielt an seinem Vorhaben fest und komponierte Walzer und Walzer und noch mehr Walzer. Alles Walzer!

Weit entfernt, von weit entfernt!

26. Mai 2010 - 3:33 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
"Süß, sanft und abgestoßen", dies ist der Titel einer CD, die im April bei dem Naxos-Label "Tudor" erschien. Und da seit jeher die italienische Sprache für musikalische Bezeichnungen angewandt wird, trägt dieses Album den wunderbaren Titel "Dolce e staccato". Das "Barockorchester Capriccio" (wie plump klänge dage...

Edel, sei die Musik...

19. Mai 2010 - 3:45 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Mit dieser CD macht Edel seinem Namen alle Ehre! Denn "Concerti d’amore" vom Edel-Label "Berlin Classics" ist wahrlich eine edle Liebeserklärung an Christoph Graupner. Wohl behütet zwischen Kompositionen seiner Zeitgenossen Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi, präsentiert uns "Edel" zwei Weltersteinspielun...

Seiten