21 - 30 von 407

Es geht um Kopf und Kragen ...

14. August 2019 - 7:06 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
... für Rigoletto. Das ist bekannt. Doch auch für die Darsteller und das Publikum trifft dies bei dieser Inszenierung zu. Das ist beim ersten Blick auf die Bühne zu erkennen. Hier ein Backstage-Video von Giuseppe Verdis »Rigoletto«

Willkommen in Genußreich!

7. August 2019 - 7:00 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
Es ist ihr fünftes Studioalbum. Es ist nicht bloß irgendeines. „Famous Tracks“ (GLM Music) steht auf dem Album geschrieben. Und was drauf steht ist auch drin! Das Studio, in dem dieses Album entstand, ist so magisch wie die Musik der Gitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian alias Caf...

Von wegen nur piano!

10. Juli 2019 - 7:55 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
Innerhalb einer Stunde ertastet sie Kompositionen vom 18. Jahrhundert bis heute. Schließlich ist sie Pianistin! Chronologisch präsentiert Madame François: Muzio Clementi (aus Italien, geboren 1752) Frédéric Chopin (aus Polen, geboren 1810) Sergei Prokofjew (aus Russland, geb...

Früher war mehr Lamento?

3. Juli 2019 - 7:37 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
Ich erinnere mich an eine Zeit, in der ich alle meine Lieblingssongs auf eine Musikkassette aufgenommen habe, um sie immer und immer wieder zu hören. Der Pianist Martin Klett liebt den Tango so sehr, daß er ihn gar tanzt. Und er liebt die Musik von Johann Sebastian Bach. Also nahm er se...

Bregenz Festival

26. Juni 2019 - 7:20 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
Sie ist weltweit einmalig und seit vielen Jahren ein Publikumsmagnet: die berühmte Seebühne der Bregenzer Festspiele. Eine Verbindung von Oper, Landschaft und Leidenschaft wie es sie bei keinem anderen Opernfestival gibt.

Madame Schumann

12. Juni 2019 - 7:43 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
Ragna Schirmer spielt Clara Schumann. Damit meine ich nicht nur, dass sie die Werke der Komponistin spielt, sondern dass sie in ihre Rolle schlüpft. Mehr noch. Sie ist quasi die Reinkarnation von Clara S.

Japanisch verstehen in 56 Minuten und 52 Sekunden

29. Mai 2019 - 8:03 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
„Tokyo Stories ist eine klingende Hommage an die energiegeladene japanische Metropole von Pianist, Producer und Komponist Francesco Tristano. Jedes der 16 Stücke für Klavier, Synthesizer und Elektronik spiegelt seine tiefe Bewunderung für Tokio wieder und seine lange Beziehung zu dieser Stadt“...

Lust auf Pasticcio?

8. Mai 2019 - 7:26 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
Hier eines der besten Rezepte: Man nehme etwas Händel, mische eine nicht zu knappe Portion Leo unter und würze es mit reichlich La Scintilla. Ein Genuß, sage ich Ihnen, ein Genuß!

Der Tag, an dem Gott betrunken war

1. Mai 2019 - 8:07 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
In meinem Ullstein Lexikon für Musik aus dem Jahr 1976 (es ist die 8. Auflage! Die 1. erschien 1957) heißt es: Tango, Tanz aus Argentinien, kam etwa in der gleichen Zeit wie der Jazz nach Europa, also um 1910, hat aber mit Jazz nichts zu tun. (…) Aus der Spannung zwischen dem wiegenden Rhythmu...

So und nicht anders!

24. April 2019 - 7:29 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
thumb
Kann man wirklich fassen, was berühmte Schriftsteller einst schrieben? Ja, zum Beispiel in Musik! Theodor Fontane schrieb er würde spinnen, und zwar nochmal denselben Faden, würde ihm nochmal die Wahl gegeben, führte er dasselbe Leben. So und nicht anders!

Seiten