Filmriss — Eine Kolumne von Walter Gasperi

581 - 590 von 629

My Blueberry Nights

12. Februar 2008 - 3:25 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
In seinem ersten in den USA und auf Englisch gedrehten Film bleibt der Hongkonger Wong Kar-Wai sich nicht nur treu, sondern er treibt seinen Stil und seine Themen – nicht unbedingt zum Vorteil des Films – sogar ins Extrem.

Madeinusa

5. Februar 2008 - 3:21 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Vor der prachtvollen Kulisse der peruanischen Anden erzählt Claudia Llosa in ihrem Debüt ruhig und mit fast ethnograpischem Blick für eine archaische Kultur die Geschichte der jungen Madeinusa.

Gefahr und Begierde - Se, jie

29. Januar 2008 - 3:36 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Mit jedem Film scheint Ang Lee sich neu zu erfinden. Auf den "Schwulen-Western" "Brokeback Mountain" lässt er mit "Gefahr und Begierde" ein in Shanghai und Hongkong während des Zweiten Weltkriegs spielendes Spionage- und Liebesdrama folgen. – Querverbindungen zu den anderen Filmen des zwischen den USA und Taiwan ...

Cassandra´s Dream

22. Januar 2008 - 3:21 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Woody Allens dritter in England gedrehter Film wirkt wie eine Variation zu seinem Meisterwerk "Match Point". Wiederum geht es ganz nach Dostojewski um Schuld und Sühne, diesmal allerdings weniger mit schwarzem Humor als vielmehr todernst im Stile einer klassischen Tragödie. – Viel zu kritisieren gibt es im Grunde...

Auf der anderen Seite

15. Januar 2008 - 3:08 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Ungleich ruhiger als in seinem Meisterwerk "Gegen die Wand", aber bewegend erzählt Fatih Akin in seinem neuen Melodram von der Kluft zwischen Deutschland und der Türkei, zwischen Eltern und Kindern und von Heimatlosigkeit und schlägt am Ende berührend versöhnliche Töne an.

Still Life

8. Januar 2008 - 3:21 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Vor dem Hintergrund des Baus des gewaltigen Drei-Schluchten-Damms erzählt der Chinese Jia Zhang-ke von einem Mann und einer Frau, die unabhängig voneinander ihre Partner suchen. – Dokumentarisches mischt sich mit der fiktiven Geschichte zu einem großen Panorama eines Landes im Umbruch, der Umwelt- und Kulturzerst...

Eastern Promises - Tödliche Versprechen

1. Januar 2008 - 3:26 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
In seinem 15. Kinofilm taucht der Kanadier David Cronenberg in das Milieu der Londoner Russenmafia ein. – Ein atemberaubend konsequent und messerscharf inszenierter makelloser Thriller, der gleichzeitig atmosphärisch dichte Milieustudie und dank exzellenter Besetzung faszinierende Charakterstudie ist.

Hallam Foe - This Is My Story

25. Dezember 2007 - 3:28 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Seltsam mag der Name der Titelfigur klingen, aber noch seltsamer ist ihr Verhalten: Schwer traumatisiert ist der junge Mann seit dem Verlust seiner Mutter und Leute heimlich aus der Distanz mit dem Fernglas zu beobachten ist sein scheinbar einziges Hobby. – Ist Hallam ein Fall für den Psychiater oder ein ganz nor...

Summer Palace

18. Dezember 2007 - 3:33 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Vor dem Hintergrund der politischen Veränderungen Chinas und der Welt erzählt Lou Ye eine breit angelegte, sich fast über 20 Jahre spannende Liebesgeschichte: Ein in der Schilderung der Aufbruchsstimmung der chinesischen Studenten der späten 80er Jahre kraftvolles und emotional mitreißendes, in der Darstellung de...

Als das Meer verschwand - In My Father´s Den

11. Dezember 2007 - 3:29 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
In einer Mischung aus Thriller und Melodram erzählt der Neuseeländer Brad McGann in seinem kunstvoll konstruierten Puzzle, bei dem erst im Verlauf des Films die Hintergründe klar werden, langsam, aber konzentriert eine Familiengeschichte.

Seiten