EsoPsyMed | Multiaxial betrachtete Objekte von Bernhard Sandbichler

1 - 10 von 55

Lehren und Lernen

19. September 2019 - 5:05 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
SchülerInnen müssen alles selbst lernen. Aber nicht allein. Wo sie gebraucht werden, sollten sie da sein: LehrerInnen. Bleibt die Frage, wie gut sie diesen Erziehungsauftrag bewerkstelligen. Achse 1: Diagnose Seit Jahrhunderten wird gern über die Verlotterung der Schule gelästert. Un...

Wildswimming

17. August 2019 - 7:06 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
Wo die einen - beim Mountainbiken, Snowboarden, Skifahren - „free” sind, sind andere „wild”. Für sie entdeckt Hansjörg Ransmayr in einem reich bebilderten und knapp schildernden Kompendium die schönsten Bergseen, Bäche und Wasserfälle in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und Slowenien.

Du musst nicht von allen gemocht werden

20. Juli 2019 - 7:50 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
Ichiro Kishimi und Fumitake Koga, zwei japanische Philosophen, beleben Alfred Adlers Individualpsychologie in klassischem Dialog wieder. Sie erzählen vom Mut, gängige Denkklischees zu durchbrechen und befreit daraus hervorzugehen. Achse 1: Diagnose Traumata, Veranlagung, soziales Umf...

Ein junger Mann erzählt aus der Stille des Autismus

22. Juni 2019 - 7:02 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
Naoki Higashida, geboren 1992 in Kimitsu, Japan, wurde im Alter von fünf Jahren mit schwerem, nonverbalem Autismus diagnostiziert. Seine Erzählungen sind in ihrer ungekünstelten Schlichtheit wunderschön, lehrreich und heilsam. Wer verstehen will, der lese!

Gastrophysik

18. Mai 2019 - 7:46 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
... heißt „die erstaunliche Wissenschaft der kulinarischen Verführung“. Das Auge isst mit - ja, aber auch alle anderen Sinne, so Charles Spence, Professor für Experimentalpsychologie an der University of Oxford.

Die Ordnung des Himmels

20. April 2019 - 8:07 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
thumb
... und also "eine Geschichte der Religionen von der Steinzeit bis heute" erzählt der Tübinger Religionshistoriker Bernhard Maier: lexikalisch gerafft und theologisch vorurteilsfrei gestrafft, global vernetzt und chronologisch verzahnt.

Grenzenlos emotional

23. März 2019 - 7:07 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
... von impulsiv bis Borderline: Jeder kennt ver-rückte Gefühle. Zwei Luxemburger Psychologen rücken sie in ihrem neuen Ratgeber zurecht. Achse 1: Diagnose Emotionale Dysregulation, emotional-instabile Persönlichkeitsstörung, Borderline: Wenn solche Diagnosen gestellt werden, ist der...

Männer

16. Februar 2019 - 4:28 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
logo esopsymed
Ann-Marlene Henning, studierte Neurpsycho- und Sexologin, praktizierende Paar- und Sexualtherapeutin, hat mit ihrem dänischen Kollegen Jesper Bay-Hansen ein Sex-Buch über und für Männer geschrieben: Know-how in vollendeter Buch-Gestaltung!

Wundersuche

19. Januar 2019 - 4:04 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
thumb
Thomas Bruckner, Ex-Snowboardprofi und journalistischer Abenteurer, sucht das Wunder. Außer Spesen, nichts gewesen? Gar nicht - er bleibt dabei!

Gott

15. Dezember 2018 - 4:04 / Bernhard Sandbichler / EsoPsyMed
thumb
Jetzt wo Weihnachten vor der Tür steht, diese ganz, ganz große "Geburtstagsparty” der Christen, bei der ganz, ganz viele mitfeiern wollen, ohne zu wissen, was gefeiert wird, denken wir mit Reza Aslan an Gott!

Seiten