Fotocredits: Pixabay
Martin Kippenberger: Ohne Titel (aus der Serie Hand Painted Pictures), 1992. Öl auf Leinwand,180 cm x 150 cm; © Estate of Martin Kippenberger, Galerie Gisela Capitain, Cologne.
Koloman Moser, Wolkenstudie, um 1913 © Belvedere, Wien
Gelbe Stadt Stühle – © Foto: Darko Todorovic
Objekt W 18 Evidente Kammern (Verletzung II.), 2019 Eichenholz, Acrylatesterpolymerisat, Teer; 37,5 x 21 x 18 cm © Bildrecht Wien
thumb
thumb

Newman, Stella, Judd

30. September 2007 - 2:41 / Ausstellung / Grafik 
thumb
In den 1960er Jahren brach in den USA ein regelrechter Druckgrafik-Boom aus. Amerikanische Künstler des Abstrakten Expressionismus sowie der Pop und Minimal Art setzten mit grossen Formaten und technisch gewagten Experimenten neue Massstäbe für die moderne Druckgrafik. Diese Siebdrucke, Lithografien und Radierung...

Die schönsten Franzosen aus New York

30. September 2007 - 2:33 / Archiv / Malerei 
thumb
Die französischen Meisterwerke des 19. Jahrhunderts aus dem Metropolitan Museum of Art in New York kommen zu Gast nach Berlin. Rund 150 Spitzenwerke der bedeutendsten Künstler des vorletzten Jahrhunderts werden vom 1. Juni bis 7. Oktober 2007 exklusiv in der Neuen Nationalgalerie in Berlin gezeigt. Umbau und Erwe...

Ein Sommer mit Andy in Baden-Baden

29. September 2007 - 3:03 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Andy Warhol steht im Mittelpunkt der großen Sommerausstellung im Museum Frieder Burda in Baden-Baden. Zu sehen sind auch Arbeiten von Rauschenberg, Lichtenstein, Twombly und Kiefer. Vom 25. Mai bis zum 7. Oktober ist die renommierte Sammlung Marx aus Berlin mit ihren wichtigsten Werken zu Gast in Baden-Baden.

Das ewige Auge

29. September 2007 - 2:50 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Diesen Sommer zeigt die Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München mit rund 250 Zeichnungen, Gemälden und Skulpturen, die bisher größte Auswahl aus der einmaligen Sammlung von Jan Krugier und Marie-Anne Krugier-Poniatowski. Damit wird eine lose Reihe von Ausstellungen fortgesetzt, die private Sammler und damit...

Belanglosigkeiten und kleine Perlen

28. September 2007 - 5:09 / Film 
thumb
Während sich das spanische Kino beim 55. Filmfestival von San Sebastian – zumindest in den beiden Wettbewerben – nicht gerade von der stärksten Seite zeigt, vermögen zwei einfache kleine, aber genaue Filme aus Argentinien und den USA schon eher zu überzeugen.

Highlights der Moderne

28. September 2007 - 2:35 / Ausstellung / Archiv 
thumb
22 Jahre nach der Eröffnung der Neuen Staatsgalerie Stuttgart erwartet die Besucher in den 15 Räumen der Stirling-Galerie, ergänzt durch den Verbindungsraum zur Alten Staatsgalerie, ein Panorama von Avantgarden des 20. Jahrhunderts. Unter den 284 Werken befinden sich allein 139 neu zu entdeckende Schätze, die der...

Traum und Trauma

28. September 2007 - 2:25 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Zweimal muss zugeschlagen werden, um ein Trauma zu erzeugen. Einmal in der Wirklichkeit und ein erneutes Mal in der Darstellung des Wirklichen – so hat es Anna Freud erklärt. Der Ort, an dem das Trauma seinen Ursprung hat, ist ein Nicht-Ort des Bruchs zwischen Bewusstsein und unbewusster Wahrnehmung. Im Trauma ma...

Sehnsucht nach befreitem Leben

27. September 2007 - 4:35 / Film 
thumb
Ob die seit ihrer Kindheit schwer traumatisierte Irm in "Die Anruferin", eine KZ-Überlebende in "Emotional Arithmetic", eine Bangladeschi in London in "Brick Lane" oder "Lady Chatterley" – gemeinsam ist diesen Frauen, die im Mittelpunkt von Filmen, die beim 55. Filmfestival von San Sebastian gezeigt werden, stehe...

Tanger unplugged

thumb
Am nordwestlichsten Punkt Afrikas gelegen ist die marokkanische Stadt Tanger von jeher Drehscheibe und Transitort zwischen Afrika und Europa. Ihre Geschichte ist bewegt, international, korrupt und migrantisch. In den 1950ern wurde Tanger als internationale Zone zum Zufluchtsort für europäische und amerikanische S...

Im Zeichen des Goldenen Greifen

27. September 2007 - 2:52 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Skythen und die mit ihnen verwandten Völkerschaften prägten vom 8. bis 3. vorchristlichen Jahrhundert die Geschichte des eurasischen Steppenraums. In der Ausstellung »Im Zeichen des Goldenen Greifen. Königsgräber der Skythen« im Berliner Martin Gropius Bau wird weltweit erstmals in derartig umfassender Weise ...

Seiten