26. Mai 2021 - 16:51 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
22. Mai 2021 12. September 2021

Das Wiener Künstlerkollektiv Steinbrener/Dempf & Huber ist für seine spektakulären Installationen im öffentlichen Raum bekannt. Ihre Skulpturen und Objekte platzieren Bildhauer Christoph Steinbrener, Grafiker und Fotograf Rainer Dempf und Architekt Martin Huber gerne an unmöglich scheinenden Orten.

Die Ausstellung in der Landesgalerie Niederösterreich knüpft an das Projekt "Cliffhanger" an – eine aufsehenerregende Inszenierung einer Tourist-Info in den Ötschergräben. "We Are Everywhere. The Cliffhanger Collection" erzählt die Geschichte des Cliffhanger-Projektes bis zu dessen Realisierung, richtet den Fokus aber auch auf das Genre des Selfies, das heute die quantitativ größte Bildgattung aller Zeiten darstellt und das Phänomen Tourismus durch einen Zerrspiegel zeigt.

Ein halbes Dutzend Installationen lädt zu einem Parcours ein, der die Betrachter_innen zu einem aktiven Teil der Ausstellung werden lässt. Die Installationen bieten die Möglichkeit, via Selfie eine Reise um die Welt anzutreten. Dieser Streifzug führt allerdings an die Abgründe des Tourismus und zu den Verwüstungen, die durch das kollektive Reisen verursacht werden. Großwildjagden und Massendestinationen wie das Parthenon in Athen oder ein Strand auf der spanischen Party-Insel Mallorca führen uns dabei in die Grenzgebiete der kulturellen Aneignung und lassen einen ambivalenten Heimatbegriff entstehen. Das obligatorische Selfie-Lachen gerät zu einer Karikatur seiner selbst: Jegliche Distanz ist verloren und die Besucher_innen werden selbst zum Teil des skurrilen Bildgeschehens. Rote Kreuze markieren dabei die idealen Selfie-Standpunkte. Mittels Hashtag – "#TheCliffhangerCollection" – können die Selfies, die vor Ort entstehen, direkt ins Netz gestellt werden. Der Instagram-Feed zum Hashtag ist auf einem Screen in der Ausstellung abrufbar.

"Das Selfie ist mittlerweile die quantitativ bildgewaltigste Gattung aller Zeiten und so verwundert es, dass es in der bildenden Kunst nicht in größerem Ausmaß thematisiert wird", so das Künstler-Trio über ihre Inspiration zum kuriosen Selfie-Parcours um die Welt. Orte, denen touristisch kaum Beachtung zukam, werden ob ihrer "Selfie-Tauglichkeit" plötzlich überrannt. Manche davon werden verbotene Zonen, da wiederholt Leute beim fotografischen Selbstportrait durch Abstürze ums Leben kamen. So greift diese Selbstdarstellungsmaschine nicht nur in unser Leben ein, sondern verändert auch unser Umfeld. Der titelgebende Ausspruch "We Are Everywhere" ist auch der Titel eines Kult-Buches des Yippie-Autors und 68er-Politaktivisten Jerry Rubin, der die Bürger_innen mit der Omnipräsenz seiner Bewegung verschrecken wollte. So sind die Betrachter_innen und Neo-Selfie-Fotograf_innen zugleich überall und mittendrin – bei der Großwildjagd, beim Perchtenlauf oder an touristisch überlaufenen Sightseeing-Hotspots.

"The Cliffhanger Collection" beinhaltet Montagen, Entwürfe, Stillleben und Modelle des Künstler-Kollektivs, das sich schon seit Jahren mit touristischen Phänomenen beschäftigt und das Projekt "Cliffhanger" bis zu seiner Realisierung eingekreist hat. Fotomontagen der Klagemauer mit einem überdimensionalen Shell-Logo, ein Schaufenster des Luxus-Juweliers Cartier auf einer steilen Felswand, die Gloriette als Nachtclub "Chez Sissi" inszeniert oder das Titelsujet des – nahezu ausschließlich außerhalb Österreichs – weltberühmten Musikfilms "The Sound of Music" mit dem gleichen roten Häuschen, das auch die Ötschergräben ziert: Die Arbeiten der drei Künstler sind nie frei von Ironie und verstehen es, gewohntes Sehverhalten aufzubrechen und kritische Fragestellungen aufzuwerfen.

Steinbrener/Dempf & Huber
We Are Everywhere. The Cliffhanger Collection
Kurator: Christian Bauer
22. Mai bis 12. September 2021

Landesgalerie Niederösterreich
Museumsplatz 1
A - 3500 Krems an der Donau

W: https://www.lgnoe.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  22. Mai 2021 12. September 2021 /
© Steinbrener/Dempf & Huber
© Steinbrener/Dempf & Huber
Ausstellungsansicht "Steinbrener/Dempf & Huber. We Are Everywhere", Landesgalerie Niederösterreich (2021) © Rainer Dempf
Ausstellungsansicht "Steinbrener/Dempf & Huber. We Are Everywhere", Landesgalerie Niederösterreich (2021) © Rainer Dempf
Ausstellungsansicht "Steinbrener/Dempf & Huber. We Are Everywhere", Landesgalerie Niederösterreich (2021) © Rainer Dempf
Ausstellungsansicht "Steinbrener/Dempf & Huber. We Are Everywhere", Landesgalerie Niederösterreich (2021) © Rainer Dempf
Ausstellungsansicht "Steinbrener/Dempf & Huber. We Are Everywhere", Landesgalerie Niederösterreich (2021) © Rainer Dempf
Ausstellungsansicht "Steinbrener/Dempf & Huber. We Are Everywhere", Landesgalerie Niederösterreich (2021) © Rainer Dempf