18. Mai 2022 - 21:49 / Aktuell / Geschichte 
20. Mai 2022

Lebensgeschichtliche Porträts von Menschen können einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis von historische Vorgänge leisten, meint Meinrad Pichler, Historiker und Autor mehrerer Bücher mit Lebensgeschichten von Menschen aus und in Vorarlberg. Doch welche Quellen gibt es überhaupt für Biografien von Menschen, die nicht im Licht der Öffentlichkeit standen? Wer wurde warum aktenkundig und wo findet man Informationen über Menschen, die selbst etwas zur Entwicklung dieses Landes beigetragen haben? Meinrad Pichler gibt Einblicke in seine historische Arbeit. Moderation: Markus Barnay

Meinrad Pichler: Geschichte von unten. Die Rolle von Biografien für die Geschichtsschreibung
Freitags um 5 – Landesgeschichte im Gespräch

Fr, 20. Mai 2022, 17.00 – 18.30 Uhr

Vorarlberg Museum
Kornmarktplatz 1
A - 6900 Bregenz

W: http://www.vorarlbergmuseum.at

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  20. Mai 2022 /
 Foto: Markus Barnay
Foto: Markus Barnay
Meinrad Pichler
Meinrad Pichler