20. Mai 2020 - 18:36 / Aktuell / Ausstellung 

Das Kunstmuseum Liechtenstein in Vaduz ist samt der Hilti Art Foundation seit vergangenen Freitag wieder für das Publikum geöffnet. Veranstaltungen werden zwar bis auf weiteres nicht stattfinden, trotzdem muss man auch in den kommenden Wochen nicht auf den persönlichen Austausch über Kunst verzichten. Möglich macht dies ein neues Vermittlungsformats, das eigens für die aktuelle Situation entwickelt wurde.

So ist jeweils Donnerstagabends und sonntagnachmittags in den Ausstellungsräumen eine Kunstvermittlerin anzutreffen. Sie beantwortet nach Bedarf Fragen zu den ausgestellten Kunstwerken oder begleitet die Besuchenden ein Stück weit durch die Museumsräume – stets mit dem geforderten Abstand und maximal vier Personen. Zu erkennen ist die Vermittlungsperson am Button mit der Aufschrift "Kunstauskunft". Es ist keine Anmeldung nötig, das Angebot ist im Museumseintritt enthalten.

Vier plus eins
Verabredung mit der Kunst
21. Mai bis 28. Juni 2020
jeweils Donnerstag 17–20 u.
Sonntag 14-17
in den aktuellen Ausstellungen.