17. Januar 2022 - 11:59 / Aktuell / Theater 

Der bestehende Vertrag von Stephanie Gräve, Intendantin des Vorarlberger Landestheaters, wird bis Sommer 2028 verlängert. Dies hat der Aufsichtsrat der Vorarlberger Kulturhäuser-Betriebsgesellschaft in seiner Sitzung am 18. November 2021 einstimmig empfohlen.

Stephanie Gräve übernahm die Intendanz des Vorarlberger Landestheaters in der Spielzeit 2018/2019 und führt das Theater nunmehr in der vierten Spielzeit. Seither steht das Haus für anspruchsvolles und engagiertes zeitgenössisches Theater mit überregionaler Strahlkraft, ist bestens vernetzt und zeigt zu den Eigenproduktionen spannende Gastspiele und Koproduktionen.

Der aktuelleVertrag läuft bis Ende Juni 2023. Nun wurde eine Vertragsverlängerung um weitere fünf Jahre bis Juni 2028 vereinbart.

Vorarlberger Landestheater
Seestraße 2
A - 6900 Bregenz

W: http://www.landestheater.org/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



Porträt Stephanie Gräve © Anja Köhler
Porträt Stephanie Gräve © Anja Köhler