Konrad-Adenauer-Str. 30-32
D - 70173 Stuttgart
T: 0049 (0)711 470 40 0
F: 0049 (0)711 236 99 83
E: info@staatsgalerie.de
W: http://www.staatsgalerie.de/

11 - 20 von 75

175 Jahre Staatsgalerie Stuttgart

thumb
Vor genau 175 Jahren – am 1. Mai 1843 – wurde die heutige Alte Staatsgalerie als "Museum der bildenden Künste" eröffnet. Das Jubiläum ist Anlass für das Museum, die wechselvolle Geschichte des Hauses und seiner Sammlung am Beispiel wichtiger Wegmarken zu erzählen. Mit rund 90 Gemälden, Graphik...

4. Liedkonzert der Oper Stuttgart im Vortragssaal der Staatsgalerie Stuttgart

13. März 2018 - 4:13 / Aktuell 
Mandy Fredrich (Sopran) aus dem Solistenensemble der Oper Stuttgart gestaltet das 4. Liedkonzert am Samstag, 17. März 2018, um 19.30 Uhr im Vortragssaal der Staatsgalerie Stuttgart gemeinsam mit Alan Hamilton am Klavier. Das Konzertprogramm umfasst deutsche und französische Lieder von Franz Sc...

Gemalt, gedruckt, gebraucht

14. Januar 2018 - 4:23 / Ausstellung 
thumb
Gemalt oder gedruckt - farbig mit Gold oder Schwarz-weiß - vielfältig sind die Erscheinungsformen von Bildern auf Pergament und Papier im Spätmittelalter. Sie illustrierten und schmückten Bücher, waren aber ebenso zur emotionalen Steigerung der Andacht wie zur sinnlichen Freude der Leser gedac...

Der Meister von Meßkirch

26. November 2017 - 4:18 / Ausstellung 
thumb
Erstmals widmet die Staatsgalerie Stuttgart dem Meister von Meßkirch, einem der bedeutendsten deutschen Maler der Frühen Neuzeit, eine umfassende monographische Ausstellung, in der ein Großteil seiner heute verstreut in Museen und Privatsammlungen Europas und der USA befindlichen Tafelbilder u...

Pop Unlimited

28. Juni 2017 - 4:23 / Ausstellung 
thumb
Begleitend zu "The Great Graphic Boom" präsentiert die Staatsgalerie Stuttgart im Graphik-Kabinett in der Ausstellung "Pop Unlimited" ausgewählte Werke amerikanischer Pop Art. Neben Hauptvertretern wie Jim Dine, Mel Ramos und Andy Warhol werden auch Graphiken der Wegbereiter wie Nicholas Krush...

The great Graphic Boom

26. Juni 2017 - 4:14 / Ausstellung 
thumb
Die Druckgraphik diente in der Vergangenheit vor allem dazu, religiöse oder politische Inhalte einem breiten Publikum zugänglich zu machen und war ein wichtiges Kommunikationsmittel. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren es vor allem die deutschen Expressionisten, die sich massiv dieser Technik...

Ans andere Ende der Welt

3. Februar 2017 - 3:55 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Kaum eine Mode beeinflusste die Künstler des ausgehenden 19. Jahrhunderts nachhaltiger als die Begeisterung für Japan: In der fremden Bildwelt Edos (dem heutigen Tokio) begegneten sie der bunten Welt des Theaters, der Vergnügungsviertel und der Mode. Vor allem im Medium des Farbholzschnittes g...

Aufbruch Flora

2. Februar 2017 - 3:47 / Ausstellung / Malerei 
thumb
In der Überzeugung, dass man am Puls der Zeit leben müsse, trug das Schweizer Ehepaar Arthur und Hedy Hahnloser-Bühler zwischen 1906 und 1936 eine umfangreiche Sammlung postimpressionistischer Kunst zusammen. Von van Gogh bis Cézanne, von Manet bis Vallotton, von Manguin bis Renoir sind darin ...

Francis Bacon - Unsichtbare Räume

3. Januar 2017 - 3:20 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die Ausstellung "Francis Bacon. Unsichtbare Räume" widmet sich erstmals einem zentralen Aspekt im Werk von Francis Bacon (1909-1992), der als einer der bedeutendsten modernen Maler Großbritanniens gilt. Die geniale Bildstrategie des figurativen Ausnahmekünstlers wird anhand von 40 großformatig...

Rembrandts Schatten

23. Dezember 2016 - 2:39 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Das Werk Rembrandts (1606-1669) ist von zentraler Bedeutung für die Entwicklung der englischen Kunst im 18. Jahrhundert. Die expressive Lichtregie seiner Gemälde und besonders der radikale "Chiaroscuro" seiner Radierungen wurde verglichen mit dem später aufkommenden Mezzotinto, das zu der engl...

Seiten