30. Dezember 2018 - 4:04 / Aktuell 

Donnerstag, 3. Jänner 2019 um 21.00 Uhr

Die Band Sluff veröffentlicht ihr Debütalbum "On Debris" - einen Trip durch weiche Wolken und starke Gefühle. Das Wiener Trio präsentiert - entgegen ihrer Slacker-Ästhetik – eine wohl durchdachte Indie-Rock- Platte mit außerordentlicher Hingabe und einer Produktion, die auch mit großen Pop-Momenten kokettiert.

Kalte Träume, große Utopien, ein vor sich hin schlummernder Drang nach Veränderung: Da draußen muss es doch etwas geben, denken sich Sluff auf ihrem ersten Album "On Debris" und gehen auf Entdeckungsreise - auf der Suche nach Auswegen. Was daraus entsteht? Ein Coming-of-Age-Album übers langsame Erwachsenwerden. Die Welt betrachten und sich selbst mittendrin. Von Dreampop zu Kraut- und Indie-Rock bis zu Shoegaze reichen die soundästhetischen Stilelemente auf "On Debris". Aber keine Angst! Es ist kein Album der puren Nostalgie. Zitate aus verschiedenen Strömungen werden vermischt und neu gedacht, um einen ganz eigenen Sound entstehen zu lassen, der ganz klar im Jetzt zuhause ist.

Spielboden Dornbirn
Färbergasse 15
A - 6850 Dornbirn

T: 0043 (0)5572 21933
E: spielboden@spielboden.at
W: http://www.spielboden.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse