13. Februar 2017 - 4:21 / Aktuell 

Am kommenden Freitag dürfen sich Besucher/innen im Rahmen des poolbar-Generators 2017 auf interessante Vorträge zum Thema Kunst & Architektur freuen. Namhafte Vertreter der deutschsprachigen Kunst-, Grafik- und Architekturszene bringen sich als Gastkritiker/innen ein und geben verschiedene Einblicke ihre Arbeiten und Arbeitsweisen.

Als Workshopreihe hat das poolbar-Festival 1994 in Feldkirch begonnen, nun findet der seit 2014 ins Leben gerufene poolbar-Generator in Bregenz statt. Was im poolbar-Generator als Idee entsteht, wird gemeinsam mit jungen kreativen Köpfen in den Bereichen Architektur, Produktdesign, Grafik, Visuals, Public Art und Street Art zum Konzept verdichtet und für das poolbar-Festival umgesetzt. Am Freitag, den 17. Februar, geben der Architekt Martin Mackowitz, die designierte Ausstattungschefin der Bregenzer Festspiele Susanna Böhm, der Künstler Manuel Gorkiewicz sowie der Künstler und Philosoph Hubert Matt in öffentlichen Vorträgen verschiedene Einblicke in ihre Arbeiten und Arbeitsweisen.

poolbar-Generator 2017 am Freitag, 17. Februar um 18 Uhr

Kunsthaus Bregenz
Karl-Tizian-Platz
A - 6900 Bregenz

T: 0043 (0)5574 48594-0
F: 0043 (0)5574 48594-408
E: kub@kunsthaus-bregenz.at
W: http://www.kunsthaus-bregenz.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse