Kunstareal, Barer Str. 40
D - 80799 München
T: 0049 (0)89 23805-360
F: 0049 (0)89 23805-125
E: info@pinakothek.de
W: http://www.pinakothek.de/

101 - 110 von 176

Entartete Kunst

25. Januar 2013 - 1:35 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
75 Jahre nach der Feme-Ausstellung "Entartete Kunst" zeigt die Neue Pinakothek den Berliner Skulpturenfund von 2010. Die Ausstellung veranschaulicht beispielhaft, wie Kunstwerke nach der von Adolf Hitler 1937 veranlassten Beschlagnahmung den Pinakotheken und anderen deutschen Museen verloren gingen und teilweise ...

Veronika Kellndorfer - French Window

1. Januar 2013 - 1:41 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Seit über zwanzig Jahren arbeitet die in Berlin lebende Künstlerin Veronika Kellndorfer (*1962) mit Fotografien, die sie vor allem auf Reisen anfertigt. Ausschnitte dieser Fotografien wählt sie präzise aus, um sie – als Siebdrucke auf Glas übertragen – in architektonische Räume einzupassen. Die auf diese Weise ne...

Max Weiler – Der Zeichner

12. November 2012 - 1:37 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Max Weiler war über seinen Rang als Maler hinaus einer der bedeutendsten und produktivsten europäischen Zeichner seiner Generation. In über sieben Jahrzehnten konnte er ein Werk von großer innerer Stringenz schaffen, das sich aber immer wieder zu wandeln vermochte und in der Abfolge der Werkgruppen kaum je redund...

True Stories

13. Oktober 2012 - 1:26 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Die amerikanische Fotografie bildet einen umfangreichen und zugleich hochkarätigen Sammlungsschwerpunkt, der erstmals in einem konzentrierten Überblick vorgestellt wird. Das zentrale Interesse junger Fotografen, die sich seit den späten 1960er Jahren mit den veränderten politischen, gesellschaftlichen und ökologi...

Im Raum des Betrachters

29. September 2012 - 1:33 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
In neun Räumen der Pinakothek der Moderne machen 25 ausgewählte Werke von 20 internationalen Künstlerinnen und Künstlern das erweiterte Verständnis zeitgenössischer Skulptur erlebbar. Das Ausstellungsspektrum reicht von Wandreliefs und Assemblagen bis hin zu Licht- und Filminstallationen. Auch Papierarbeiten und ...

Das Gedicht vom rechten Winkel

26. August 2012 - 2:27 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Im Laufe von sieben Jahren schuf Le Corbusier von 1947 bis 1953 eine Folge von Lithographien, die als künstlerische Umsetzung seines Weltbildes und damit auch als eine Art Selbstbildnis bezeichnet werden kann. Obwohl dem Werk somit höchste Bedeutung zukommt, blieb es lange Zeit relativ wenig beachtet, da dem Küns...

Der Zeichner Karl Arnold

26. August 2012 - 1:47 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Karl Arnold (1883–1953) zählt zu den berühmten politischen Karikaturisten der Zeitschrift "Simplicissimus". Er hat wie kaum ein anderer Künstler seiner Generation zeichnend den Charakter und die Charaktere seiner Zeit beobachtet. Bis heute gab es allerdings keine Retrospektive, die einen Überblick über das gesamt...

L’architecture engagée

25. August 2012 - 1:56 / Architektur 
thumb
Dass sich Künstler und Literaten mit ihren Werken für eine Verbesserung von politischen, ökonomischen und sozialen Zuständen einsetzen, gehört zur Geschichte von Kunst und Literatur. Die Vorstellung, dass diese direkt auf die Gesellschaft wirken sollen, wurde schon in der Zeit der Aufklärung zum Programm erhoben,...

Frauen

14. Juli 2012 - 1:40 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Mit der größten Ausstellung ihrer Geschichte analysiert die Pinakothek der Moderne im Jahr ihres zehnjährigen Bestehens das Thema "Frauen" im Werk dreier zentraler Künstler des 20. Jahrhunderts: Pablo Picasso, Max Beckmann und Willem de Kooning. Dreh- und Angelpunkt der Ausstellung bilden die drei Ausnahmekünstle...

Architektur von John Pawson in der Pinakothek der Moderne

18. Mai 2012 - 1:39 / Architektur 
thumb
John Pawson ist ein Meister des Minimalismus. Die Bauten und Objekte des international renommierten britischen Architekten zeichnen sich durch eine Kunst des Weglassens aus, sie faszinieren durch die reine Wirkung von Raum, Proportion, Licht und Material. Beeinflusst von japanischer Kultur und minimalistischer Ku...

Seiten