16. September 2013 - 2:36 / Ausstellung / Archiv 
28. Juni 2013 22. September 2013

Olafur Eliasson, geboren 1967 in Kopenhagen, ist weltbekannt für seine spektakulären und gleichzeitig feinfühligen Projekte und Installationen in Museen sowie im öffentlichen Raum. Er greift Naturprozesse und physikalische Phänomene auf und stellt sie ins Zentrum seiner fesselnden und poetischen Kunstwerke.

In Manhattan ließ er mit seinen "New York City Waterfalls" Wasser von Brücken in den East River stürzen, mit seinem "Weather Project" inszenierte er den Sonnenaufgang in der Tate Modern in London. In Wien realisierte er 2008 "Yellow Fog", einen allabendlich auftretenden geheimnisvollen Nebel vor dem Hauptgebäude des Verbunds Am Hof.

Im Sommer 2013 wird Olafur Eliasson den mehr als 800 m2 großen Ausstellungssaal des LENTOS mit einer seiner immersiven Installationen verwandeln. "Your Cosmic Campfire" umfängt die BetrachterInnen mit einer dynamischen Lichtprojektion, in der die anwesenden Körper zu Mitspielern in einem faszinierenden Schattentheater werden.

Olafur Eliasson - Your Cosmic Campfire
28. Juni bis 22. September 2013

Lentos Kunstmuseum Linz
Ernst-Koref-Promenade 1
A - 4020 Linz

T: 0043 (0)732 7070-3600
F: 0043 (0)732 7070-3604
E: info@lentos.at
W: http://www.lentos.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



Ähnliche Beiträge


Olafur Eliasson. Baroque Baroque Fr, 04.03.2016
Innen Stadt Außen Sa, 07.08.2010
Your mobile expectations Sa, 12.07.2008

  •  28. Juni 2013 22. September 2013 /
24322-2432201.jpg
24322-2432202.jpg
24322-2432203.jpg