Sa, 04.02.2017 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus

Dann wird dir ein Licht aufgehen. Fantastische Erleuchtungen mit moderner Kunst versprechen James Lambert und Sharna Jackson mit ihrem Kunst-Activity-Buch.

  1. Die Story: Es ist - seit Nietzsche - eine alte Geschichte: Der Mensch, der denkt, lenkt. Vorbei sind die Zeiten, da der Mensch dachte und Gott lachte, pardon: lenkte. Nur: Gedacht muss werden, erst dann kann gelenkt werden. KünstlerInnen tragen einiges zum Nachdenken bei, weshalb es klug ist, sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Je eher, desto klüger.

  2. Die HeldInnen: Damien Hirst zum Beispiel, der Meister der in zwei Hälften gesägten und in Formaldehyd eingelegten Tierkadaver; Salvador Dalí, der Meister des Hummertelefons; Gillian Wearing, der Meister der Wort-Foto-Storys; Richard Long, der Meister der Wortwanderungen; Sophie Calle, die Meisterin des Ausspionierten; Ellen Gallagher, die Meisterin der gelben Knete; Barbara Hepworth, die Meisterin des Bay-watch-Schnitzens; Yves Klein, der Meister des Blau; Alice Neel, die Meisterin des Poseneinfangens und schließlich Ed Ruscha, der Meister des gewürzten Worts.

3.-6. Der Sound, coole Bilder und Wörter, zum Nachdenken: eigentlich ist schon alles gesagt, bis auf: Sharna Jackson hat umwerfende Einfälle und James Lambert setzt sie wunderbar um (vielleicht auch umgekehrt). Wenn man ein wenig nachdenkt, kann man mit einsteigen.

  1. Autorin und Illustrator: Sharna Jackson ist Redakteurin mit Schwerpunkt "Interaktives Lernen" im Alter von 2 bis 6 Jahren. Sie arbeitete für "Hopster TV", "Tate Kids" und ist Leiterin einer Grundschule in London. James Lambert lebt als Illustrator und Cartoonist in London. Er arbeitete für "Liberty", "Serpentine Gallery", "The Guardian" und "Tate Kids".

  2. Das Buch: James Lambert, Sharna Jackson: Nutze deine Birne! Kunst-Activity-Buch. Aus dem Englischen von Fabian Dellemann. Leipzig: E.A. Seemann in der Seemann Henschel GmbH 2016, 32 Seiten, EUR 10,20



32012-3201201.jpg