Gablerstrasse 15
CH - 8002 Zürich
T: 0041 (0)44 415 31 31
F: 0041 (0)44 415 31 32
E: museum.rietberg@zuerich.ch
W: http://www.rietberg.ch/

11 - 20 von 59

Monster, Teufel und Dämonen

22. Mai 2018 - 3:42 / Ausstellung / Museum / Ethno 
thumb
Jede Kultur kennt Monster, Teufel und Dämonen: Die Menschen erzählen von ihnen, halten sie in Bildern fest, fürchteten sich vor ihnen und machen sich gelegentlich auch über sie lustig. Sie jagen Angst ein, aber – das ist die gute Nachricht: sie lassen sich bezwingen. Die Ausstellung zeigt Male...

Perlkunst aus Afrika

19. Mai 2018 - 4:27 / Ausstellung 
thumb
Eine Ausstellung zur Ästhetik und Bedeutung von Perlkunst im Zürcher Museum Rietberg rückt erstmals Frauen als Künstlerinnen ins Zentrum. Ob filigrane Schmuckstücke, imposante Masken oder königliche Hocker – die Perlarbeiten aus dem südlichen, westlichen und östlichen Afrika offenbaren die hoh...

Reichtum, Glück und langes Leben

16. Februar 2018 - 4:30 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Am 16. Februar beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das Neue Jahr. In China wird es noch heute mit einem grossen Fest gefeiert. Traditionell reinigte man das Heim von allen Übeln und bat die Götter um ihren Segen. Farbenfrohe, gedruckte Bilder mit Darstellungen von Glücks- und Schutzgott...

Liebesblicke

19. Januar 2018 - 4:19 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Das Museum Rietberg gehört ausserhalb Indiens zu den führenden Institutionen im Bereich der indischen Malerei, insbesondere von Werken aus der Pahari-Region, den dem östlichen Himalaya vorgelagerten Tälern Indiens. Die Ausstellung "Liebesblicke" ehrt Eva und Konrad Seitz, die einen bedeutenden...

Nasca. Peru – Auf Spurensuche in der Wüste

22. November 2017 - 4:14 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Am 24. November 2017 eröffnet im Museum Rietberg Zürich die wohl umfangreichste Ausstellung, die es je in Europa über die ebenso geheimnisvolle wie faszinierende Nasca-Kultur zu sehen gab. «Nasca. Peru – Auf Spurensuche in der Wüste» entführt die Besuchenden in den Süden des Andenstaates, wo d...

Alice Boner in Indien – Ein Leben für die Kunst

11. September 2017 - 4:16 / Ausstellung 
thumb
Das Museum Rietberg präsentiert eine der ungewöhnlichsten und noch wenig bekannten Schweizer Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts: Alice Boner (1889–1981) verbrachte mehr als 40 Jahre ihres Lebens in der indischen Stadt Varanasi, wo sie als Künstlerin, Mäzenin, Sammlerin und Kunsthistorikerin ar...

Facettenreiche Ideale – Frauen in der Indischen Malerei

25. Mai 2017 - 3:49 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Indische Miniaturmalereien sind wie Einblicke in traumhafte, idealisierte Welten. Die Themen der Bilder sind vielfältig und reichen von religiösen und mythologischen Sujets über poetischliterarische sowie weltlich-höfische Motive. Das Museum Rietberg eröffnet zum ersten Mal einen Blick auf die...

Osiris – Das versunkene Geheimnis Ägyptens

11. Februar 2017 - 3:30 / Ausstellung / Museum 
thumb
Die Ausstellung "Osiris – Das versunkene Geheimnis Ägyptens" mit rund 300 Exponaten, viele davon zum ersten Mal außerhalb Ägyptens zu sehen, eröffnet am 10. Februar 2017 im Museum Rietberg Zürich. Im Fokus stehen Funde insbesondere aus den letzten zehn Jahren Forschungsarbeit in den versunkene...

Itō Shinsui – Nostalgie in der Moderne

5. Januar 2017 - 2:58 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Museum Rietberg zeigt zum ersten Mal ausserhalb von Japan eine umfassende Ausstellung mit den 100 besten Holzschnitten von Itō Shinsui (1898-1972), einem der bekanntesten Maler und Holzschnittkünstler der modernen japanischen Kunst. Die Werke stammen aus der Sammlung der Nachkommen des Kün...

Indische Pahari-Malerei im Museum Rietberg

28. November 2016 - 3:30 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Die Ausstellung widmet sich der prachtvollen Sammlung indischer Pahari Malerei von Horst Metzger. Zu sehen sind 60 Bilder aus der Pahari-Region, dem Himalaya-Vorgebirge Nordwestindiens. Die Werke wurden im 18. und frühen 19. Jh. für kunstverständige Fürsten gemalt und stammen meist aus umfangr...

Seiten