Bräugasse 17 / Donaukai
D - 94032 Passau
T: 0049 (0)851 383879-0
F: 0049 (0)851 383879-79
E: info@mmk-passau.de
W: http://www.mmk-passau.de/

1 - 10 von 18

Ein Rucksack voller Farben

16. September 2014 - 2:16 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Künstlerinnen hatten in der Zeit um 1900 mit unzähligen Hindernissen zu kämpfen: Ihnen wurde die akademische Ausbildung verweigert, ihr gesellschaftliches Ansehen war schlecht, die Ausstellungs- und Verdienstmöglichkeiten bescheiden. Kostenintensiver Privatunterricht bot die einzige Möglichkeit, eine künstlerisch...

Der Impressionist Robert Sterl

thumb
Zum Jahresende präsentiert das Museum Moderner Kunst den Maler und Graphiker Robert Sterl, der in jüngster Vergangenheit durch Ausstellungen in Dresden und Chemnitz eine große Aufmerksamkeit und Neubewertung erfahren hat. Die Passauer Sterl-Schau zeichnet sich gegenüber ihren Vorgängern durch einen Schwerpunkt be...

Vorbild Christian Schad

thumb
Die Kulturstiftung der ZF erwarb im Jahr 2010 ca. 30 Arbeiten von einem der Hauptvertreter der Neuen Sachlichkeit, Christian Schad, die im Museum Moderner Kunst Passau erstmals präsentiert werden. Diese frühen, veristischen Graphiken Schads aus den Jahren 1913 bis 1925 werden dabei Werken Georg Philipp Wörlens un...

Daniel Spoerri - Out of Africa

4. September 2011 - 1:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
1930 in Rumänien geboren gehört Daniel Spoerri zu den bedeutendsten Objekt- und Installationskünstlern der Gegenwart. Als Mitbegründer des "Nouveau Réalisme" stand er in Paris ab den späten 1950er Jahren u.a. mit Jean Tinguely, Niki de Saint Phalle und Eva Aeppli in engem Kontakt. Berühmt wurde der als Tänzer aus...

Rainer Wölzl - Ein Auge (offen)

thumb
Der österreichische Maler, Zeichner und Bildhauer Rainer Wölzl arbeitet in großen und großformatigen Zyklen, die sich mit literarischen Vorlagen, historisch-politischen Ereignissen oder der Kunst der Vergangenheit auseinandersetzen. Monochrome Malerei wird mit Bronzefiguren zu farbstarken Objekten gefügt, denen i...

Michael Croissant im MMK Passau

thumb
Der gebürtige Pfälzer Michael Croissant (1928-2002) gehört zu den bedeutenden deutschen Künstlern der Nachkriegszeit. Seine strengen, reduzierten Figuren und Köpfe stehen im öffentlichen Raum zahlreicher deutscher Institutionen, etwa in der Münchner Philharmonie, in der Deutschen Botschaft in Peking oder auf d...

Magnum am Set

thumb
In der Ausstellung "Magnum am Set" treffen zwei faszinierende Medien aufeinander: Das klassische Hollywood-Kino mit all ihren Stars und die kunstvolle Dokumentarfotografie, deren bedeutendste Vertreter sich 1947 in der Fotoagentur Magnum zusammen geschlossen hatten. Von Beginn an übernahmen diese "Künstler der ...

Henri Matisse – Jazz

thumb
Mit der Präsentation "Henri Matisse – Jazz. Malerbücher aus der Sammlung Classen" setzt das Museum Moderner Kunst einen weiteren Programmhöhepunkt in der Reihe hochkarätiger Ausstellungen zur Feier seines 20jährigen Bestehens. Malerbücher bilden in Frankreich einen eigenständigen Bereich der Kunst. Engagierte Ve...

Andreas Feininger im MMK Passau

thumb
Der Fotograf Andreas Feininger (1906-1999), Sohn des berühmten Malers Lyonel Feininger ist vor allem durch seine großartigen Bilder aus dem New York der 1940er und 1950er Jahre bekannt. Diese beeindruckenden Aufnahmen einer pulsierenden Metropole hatte der Künstler im Auftrag der Zeitschrift "Life" in der Zeit vo...

Die unausschöpfbaren Möglichkeiten des Monochromen

thumb
In Zusammenarbeit mit der Galerie van der Koelen sowie der Stiftung Pro Museum präsentiert das Museum Moderner Kunst Passau einen der bedeutendsten deutschen Maler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, dessen Werke in allen großen Museen Deutschlands zu finden sind. Der 1930 geborene Raimund Girke gehört zur e...

Seiten