10. November 2021 - 8:38 / Aktuell / Messe 

Nachdem die 20. Art Bodensee sowohl 2020 also auch 2021 der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist, soll sie kommendes Jahr von 30. Juni (Preview) bis 3. Juli wieder durchgeführt werden, wie die Messe Dornbirn via Aussendung bekannt gibt.

Bei der letzten Art Bodensee, die 2019 wegen der Gymnaestrada allerdings um einen Tag verkürzt wurde, beiteiligten sich rund 80 Galerien und Institutionen an der internationalen Kunstmesse im Vier-Länder-Eck. An den zwei Tagen strömten cirka 4'000 Besucher in die klimatisierten Hallen. In den Jahren davor waren an drei Messetagen jeweils über 6'000 Besucherinnen und Besucher gekommen. Daran wollen die Organisatoren mit der 20. Ausgabe der Art Bodensee wieder anknüpfen, heisst es.



Impression von der letztmals durchgeführten Art Bodensee 2019 (© Udo Mittelberger)
Impression von der letztmals durchgeführten Art Bodensee 2019 (© Udo Mittelberger)