Niederkirchnerstraße 7
D - 10963 Berlin
T: 0049 (0)30 25486-0
F: 0049 (0)30 25486-107
E: post@gropiusbau.de
W: http://www.gropiusbau.de/

21 - 30 von 108

Friedrich Kiesler. Architekt, Künstler, Visionär

13. März 2017 - 3:55 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Friedrich Kiesler, geboren 1890 in Czernowitz, gestorben 1965 in New York, war ein austro-amerikanischer Architekt, Bühnenbildner, Designer, Künstler und Theoretiker. Sein die Grenzen der einzelnen Kunstgattungen sprengender künstlerischer Ansatz, sein Konzept eines endlos fließenden Raumes und seine ganzheitlich...

Omer Fast. Reden ist nicht immer die Lösung

4. März 2017 - 2:40 / Ausstellung 
thumb
Omer Fast (* 1972) gehört zu den markantesten Film- und Videokünstlern seiner Generation. Er kreiert in seinen Filmen eine Narration, die die Grenzen zwischen eigener und medialer Erzählung sowie aktueller und historischer Ereignisse in Frage stellt. Sein Werk verweist auf die Durchlässigkeit zwischen Dokumentati...

Robert Doisneau. Fotografien

25. Februar 2017 - 2:55 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Nur wenige Fotografen sind mit einem einzigen Bild berühmt geworden. "Le Baiser de l"Hôtel de Ville" ist ein solches Bild. Robert Doisneau (1912–1994) hat es im März 1950 vor einem Pariser Straßencafé in der Rue de Rivoli aufgenommen. Das Bild des sich küssenden Paares war eine Auftragsarbeit des Magazins "Life"....

Der Britische Blick: Deutschland – Erinnerungen einer Nation

8. Januar 2017 - 2:49 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Am 9. November 1989 meldeten die Medien in der ganzen Welt den Fall der Berliner Mauer, jenes Ereignis, das ein neues, vereintes Deutschland entstehen ließ. Heute spielt dieses Deutschland eine wichtige Rolle im Weltgeschehen. Die Bürger im Osten und Westen Deutschlands lebten Jahrzehnte in unterschiedlichen poli...

Pina Bausch und das Tanztheater

7. Januar 2017 - 3:42 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Pina Bausch (1940-2009) gilt als Pionierin des modernen Tanztheaters und als eine der einflussreichsten Choreografinnen des 20. Jahrhunderts. Ausgehend von ihrem 2007 im Rahmen der Kyoto-Preis-Verleihung gehaltenen Workshop-Vortrag, ermöglicht die Ausstellung Einblicke in die Arbeit von Pina Bausch. Im Mittelpunk...

Berenice Abbott – Fotografien

30. September 2016 - 2:46 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Berenice Abbott (1898 – 1991) gilt als eine der wichtigsten Dokumentarfotografinnen Amerikas. Ihr Werkzyklus "Changing New York" hat sie berühmt gemacht. Er entstand zwischen 1929 und 1939. Die Bildserie dokumentiert New York im Umbruch: hier die viktorianische Architektur und Cowboy-Salons, dort die Moderne mit ...

Gegenstimmen. Kunst in der DDR 1976-1989

25. September 2016 - 1:27 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Die Ausstellung "Gegenstimmen. Kunst in der DDR 1976-1989" zeigt repräsentative Werke zum Schwerpunktthema "Geist und Macht". Abstandshaltungen und die Versuche der Distanznahme zum DDR-Machtapparat hatten vielerlei Kunst-Gestalt.

No It Is! William Kentridge

19. August 2016 - 2:56 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Der Südafrikaner William Kentridge gehört zu den international bedeutenden zeitgenössischen Künstlern. Er ist nicht nur bildender Künstler, sondern auch Filmemacher, Regisseur und ein großer Erzähler. Seit mittlerweile mehr als drei Jahrzehnten bewegt sich sein umfassendes Schaffen durch unterschiedliche künstler...

Die Maya – Sprache der Schönheit

26. Juli 2016 - 2:50 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Die Maya ist eine der ältesten Kulturen der Welt. Von den großartigen künstlerischen Ausdrucksformen der Maya erzählt die Ausstellung "Die Maya – Sprache der Schönheit". Mit einer Sammlung von etwa 300 Kunstwerken, darunter viele mexikanische Nationalschätze, zeigt sie grundlegende Aspekte der prähispanischen Kun...

Isa Genzken: Mach Dich hübsch!

19. Juni 2016 - 2:32 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Isa Genzken (*1948) zählt zu den bemerkenswertesten und radikalsten Künstlerinnen der Gegenwart. Mit ihren tiefgründigen Arbeiten hat sie internationales Renommee erlangt. Ihr vielfältiges Werk gilt als eine der wichtigsten zeitgenössischen Positionen unserer Zeit. Erstmals ist ihr Werkschaffen umfassend in Berli...

Seiten