Niederkirchnerstraße 7
D - 10963 Berlin
T: 0049 (0)30 25486-0
F: 0049 (0)30 25486-107
E: post@gropiusbau.de
W: http://www.gropiusbau.de/

11 - 20 von 104

Ed Atkins. Old Food

15. September 2017 - 4:16 / Ausstellung 
thumb
Ed Atkins ist einer der markantesten Vertreter einer jungen Künstler*innengeneration, die sich mit der Allgegenwärtigkeit digitaler Medien auseinandersetzt. In seinen computergenerierten Filmen schafft er Welten von forcierter Künstlichkeit, deren ramponierte und einsame Protagonist*innen er hypergenau und in ent...

Wenzel Hablik. Expressionistische Utopien

16. August 2017 - 4:13 / Ausstellung 
thumb
Utopische Architekturentwürfe, expressionistisches Interieur, fantastische Farbwelten – all dies ist nur ein Teil des Werkes von Wenzel Hablik (1881–1934), der sich als Universalkünstler dem Gesamtkunstwerk verschrieb. Hablik gilt als einer der wichtigen Vertreter der deutschen expressionistischen Architektur- un...

Lucian Freud. Closer

3. Juli 2017 - 4:25 / Ausstellung 
thumb
Lucian Freud (1922–2011) ist einer der bedeutendsten Maler Großbritanniens. Seine figurativen Arbeiten gehören zu den Meisterwerken des 20. Jahrhunderts. Berühmtheit erlangt er vor allem durch seine Porträts von Menschen und Tieren, die er nahezu wissenschaftlich sorgfältig beobachtet und auf Leinwand oder Papier...

Franz Kafka. Der ganze Prozess

16. Juni 2017 - 4:14 / Ausstellung 
thumb
Mehr als 100 Jahre nach seiner Entstehung wird das gesamte Manuskript des berühmten Romans von Franz Kafka "Der Prozess" im Martin-Gropius-Bau in Berlin gezeigt. Blatt für Blatt wird es in der Reihenfolge aufgeschlagen, die ihm Kafkas Freund, Nachlassverwalter und Herausgeber Max Brod gegeben hat. Die Berliner Pr...

Juergen Teller im Berliner Gropius-Bau

21. April 2017 - 4:03 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Juergen Teller zählt international zu den gefragtesten Fotografen der Gegenwart, und seine Arbeiten, oft umfangreiche Serien, werden in Büchern, Zeitschriften, Magazinen und Ausstellungen veröffentlicht. Ab 1986 in London lebend, begann er dort für Musik-, Zeitgeist- und Modemagazine zu fotografieren und wurde 19...

Der Luthereffekt. 500 Jahre Protestantismus in der Welt

23. März 2017 - 4:18 / Ausstellung 
thumb
Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums lädt das Deutsche Historische Museum zu einer Weltzeitreise ein, die durch fünf Jahrhunderte und über vier Kontinente führt. Als erste Ausstellung zeigt "Der Luthereffekt" die Vielfalt und Wirkungsgeschichte, aber auch die Konfliktpotenziale des Protestantismus in der Wel...

Friedrich Kiesler. Architekt, Künstler, Visionär

13. März 2017 - 3:55 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Friedrich Kiesler, geboren 1890 in Czernowitz, gestorben 1965 in New York, war ein austro-amerikanischer Architekt, Bühnenbildner, Designer, Künstler und Theoretiker. Sein die Grenzen der einzelnen Kunstgattungen sprengender künstlerischer Ansatz, sein Konzept eines endlos fließenden Raumes und seine ganzheitlich...

Omer Fast. Reden ist nicht immer die Lösung

4. März 2017 - 2:40 / Ausstellung 
thumb
Omer Fast (* 1972) gehört zu den markantesten Film- und Videokünstlern seiner Generation. Er kreiert in seinen Filmen eine Narration, die die Grenzen zwischen eigener und medialer Erzählung sowie aktueller und historischer Ereignisse in Frage stellt. Sein Werk verweist auf die Durchlässigkeit zwischen Dokumentati...

Robert Doisneau. Fotografien

25. Februar 2017 - 2:55 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Nur wenige Fotografen sind mit einem einzigen Bild berühmt geworden. "Le Baiser de l"Hôtel de Ville" ist ein solches Bild. Robert Doisneau (1912–1994) hat es im März 1950 vor einem Pariser Straßencafé in der Rue de Rivoli aufgenommen. Das Bild des sich küssenden Paares war eine Auftragsarbeit des Magazins "Life"....

Der Britische Blick: Deutschland – Erinnerungen einer Nation

8. Januar 2017 - 2:49 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Am 9. November 1989 meldeten die Medien in der ganzen Welt den Fall der Berliner Mauer, jenes Ereignis, das ein neues, vereintes Deutschland entstehen ließ. Heute spielt dieses Deutschland eine wichtige Rolle im Weltgeschehen. Die Bürger im Osten und Westen Deutschlands lebten Jahrzehnte in unterschiedlichen poli...

Seiten