Jahngasse 9 (Montagehalle)
A - 6850 Dornbirn

31 - 36 von 36

Ein Panorama für den Kunstraum

7. August 2009 - 3:30 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Panorama wurde gegen Ende des 18. Jahrhunderts als Medium zur Landvermessung entwickelt. Doch schon kurz darauf bediente sich die bildende Kunst dieser Form der Visualisierung von Landschaft. Von Beginn an übte diese Darstellungsweise eine Faszination auf das Publikum aus, da sie dem Betra...

Nicht gefiltert

3. Juni 2009 - 2:59 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Igor Sacharow-Ross wurde 1947 in Chabarowsk, Ostsibirien, dem Verbannungsort seiner Eltern, nahe der chinesischen Grenze, geboren. In den 1970er Jahren war er Mitglied der nonkonformistischen Kunstszene und wurde politisch verfolgt. Ab 1975 inszenierte er die ersten Aktionen und Performances i...

Unfall als Skulptur

7. November 2008 - 3:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Ein mit Wasserfässern beladener Piaggio fährt eine 11 Meter hohe Rampe hinunter und auf der Gegenseite wieder hinauf. Der Dreiradtransporter überschlägt sich und landet auf dem Boden. Was wie ein Unfallbericht klingt, ist die Werkanlage eines skulpturalen Ereignisses von Roman Signer im Kunstr...

Simon Starling im Kunstraum Dornbirn

9. August 2008 - 3:23 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Gegenstände, Baukörper, Materialien und Ideen betrachtet der britische Künstler Simon Starling hinsichtlich der Ästhetik einer bestimmten Zeit, gegebener Produktionsbedingungen sowie kultureller und politischer Hintergründe. Seine narrativ besetzten Skulpturen und Installationen beinhalten ste...

Concerning Hunting

28. Mai 2008 - 3:38 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Fragen zur Geschichte des Naturbildes und -verständnisses beschäftigen den amerikanischen Künstler Mark Dion seit mehr als zwanzig Jahren. Seine Installationen, Interventionen, Plastiken und Fotoprojekte befassen sich mit dem Kulturkomplex "Natur", der sich aus verschiedenen Quellen aufbaut: B...

Forstrevier 3

9. November 2007 - 2:19 / Ausstellung / Installation 
thumb
Urs-P. Twellmanns Atelier ist groß: Er arbeitet – so hat er einmal verlautbart – überall, wo es Holz gibt. Wenn er auf Reisen geht, besorgt sich der Schweizer vor Ort einen Kleinbus, eine Kettensäge und eine Landkarte. Dann durchforstet er die Landschaft – Südafrika, Japan, Australien und die ...

Seiten