Jahngasse 9 (Montagehalle)
A - 6850 Dornbirn

21 - 30 von 40

Der Kunstraum Dornbirn leuchtet!

19. März 2016 - 4:07 / Aktuell 
Der Kunstraum Dornbirn wird nicht nur musikalisch aus dem Winterschlaf erweckt sondern auch durch ein spezielles Lichtkonzept und Fassadenprojektionen vom Künstlerkollektiv Neon Golden zum Leuchten gebracht. Den Auftakt des Festivals macht Pablo Nouvelle, ein begnadeter Klangkünstler aus der S...

Dornröschen

1. November 2013 - 2:53 / Ausstellung 
thumb
Das Schweizer Künstlerpaar Gabriela Gerber und Lukas Bardill schliesst in der spektakulären Videoinstallation "Dornröschen" die Besucher des Kunstraums Dornbirn mit wuchernden Pflanzen ein. In dieser ambivalenten Atmosphäre zwischen Geborgenheit und Gefangensein machen sie den Raum auf neue We...

Jonathan Monk im Kunstraum Dornbirn

14. August 2013 - 2:50 / Ausstellung 
thumb
Was bedeutet es, wenn sich die Grenzen zwischen Kunst und Alltag auflösen? Entstehen neue, von der Kunst geschaffene Freiräume oder führt es in eine Zwickmühle, weil dem Besucher die alleinige Verantwortung für sein Handeln übertragen wird? Die aus Indien stammenden Fahrräder, die vor Ort zusa...

Martin Walde - Von Moment zu Moment

30. Mai 2013 - 2:24 / Ausstellung 
thumb
Martin Walde (*1957 in Innsbruck) arbeitet seit den 1980er Jahren an der Erweiterung des Kunst- und Naturbegriffs. Braucht Kunst einen Autor, und die Natur einen Betrachter? Wo hört die Umwelt auf, wo fängt die Kultur an? In der Ausstellung werden künstliche Wucherungen geschaffen, und natürli...

Eine Berggeschichte

2. November 2012 - 1:50 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Ausstellung "Eine Berggeschichte" des dänischen Künstlers Tue Greenfort, bestehend aus einer Installation und weiteren skulpturalen Objekten, verbindet eine Reihe von Geschichten aus Kunst- und Kulturproduktion, Ökologie und Ökonomie mit Fragen nach mittlerweile verwässerten Kategorien wi...

Twelve O´Clock in London: Austria / Autriche

15. August 2012 - 1:54 / Ausstellung 
thumb
Die in New York lebende österreichische Künstlerin Nin Brudermann betreibt ein Vexierspiel mit Politik, Wissenschaft, Natur und Spiel. Sie verbindet die wissenschaftliche Realität mit den verschiedenen Filmgenres. Sie führt nicht nur die Absurdität manch spezialisierter wissenschaftlicher Akti...

Lasst hundert Blumen blühen

thumb
Not Vitals komplexes Œuvre beruht weitgehend auf Erfahrungen aus dem eigenen Leben und einem feinen kulturellen Gespür; oft bewegt es sich im Spannungsfeld zwischen tief persönlichen und politischen Realitäten. Im Zusammenhang seines Schaffens ist einerseits die Kindheit des Künstlers zu berüc...

Red Harvest

14. November 2011 - 1:56 / Ausstellung 
thumb
Das Werk von Didier Marcel begibt sich auf einen von Sensibilität geprägten geistigen Streifzug durch das Thema Landschaft. In Zeiten, da diese längst zu einem - ästhetischen wie historischen - Klischee verkommen ist, dient sie Didier Marcel ebenso sehr als Motiv wie als eigenständige Kunstfor...

Narrow House

22. August 2011 - 2:25 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der österreichische Bildhauer Erwin Wurm (*1954 in Bruck an der Mur) hinterfragt unsere Vorstellungen von Realität und Identität. Seine Auseinandersetzung mit skulpturalen Fragen, wie etwa die Veränderung von Dimensionen und Volumina, eröffnet überraschende neue Blicke auf die Welt. Wer den Kü...

"Universalmuseum" Kunstraum Dornbirn

30. Mai 2011 - 2:47 / Ausstellung / Archiv 
Alfred Grafs künstlerischer Ansatz ist exemplarisch für eine heute aktuelle Durchmengung von Kunst und Wissenschaft: Seit Jahren erforscht Graf bildnerisch die Sedimente und Gesteinsformationen von Vorarlberg und anderen Landschaften; dabei ist er Wissenschaftler, Kurator und Künstler zugleich...

Seiten