Museumstrasse 52
CH - 8400 Winterthur
T: 0041 (0)52 267-5162
F: 0041 (0)52 267-5317
E: info@kmw.ch
W: http://www.kmw.ch/

21 - 30 von 67

Zeichnungen von Giorgio de Chirico bis Alighiero Boetti

25. Oktober 2016 - 2:54 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Die zweite Ausstellung im Graphischen Kabinett ist den Arbeiten auf Papier aus Italien gewidmet. Sie beginnt mit zwei bedeutenden graphischen Werken von Giorgio de Chirico und endet mit dem Album "Insicuro noncurante", das Alighiero Boetti 1975 als eine Summe seiner Arbeit publizierte. Dazwisc...

Matt Mullican. Nothing Should Exist

12. Oktober 2016 - 2:33 / Ausstellung 
thumb
Wenn im Juni 2016 die Manifesta 11 in Zürich Station macht, zeigt das Kunstmuseum Winterthur mit dem amerikanischen Künstler Matt Mullican einen der wichtigen Anreger der jüngeren Kunstszene. In Mullicans Werk geht es um nichts Geringeres als um die Aneignung der Wirklichkeit, um die Beziehung...

Neue Sammlungspräsentation im Kunstmuseum Winterthur

14. August 2016 - 4:11 / Aktuell 
Nach dem Ende der Ausstellung von Richard Tuttle, aus der das umfangreiche Werk "Formal Alphabet 1-20" erworben wurde, präsentiert das Kunstmuseum Winterthur drei Räume mit konzentrierten Werkgruppen aus seiner Sammlung, darunter verschiedene markante Neuerwerbungen. Die Werke, u.a von Carl An...

Richard Tuttle im Kunstmuseum Winterthur

18. Juni 2016 - 1:41 / Ausstellung 
thumb
Richard Tuttle (*1941) ist in der Schweiz seit den 1970er Jahren durch zahlreiche Ausstellungen in Galerien und Institutionen präsent. 1992 zeigte das Kunstmuseum Winterthur eine erste Ausstellung mit ihm. Seither wurde ein grösserer Sammlungsblock aufgebaut, den der amerikanische Künstler 201...

William Tucker im Kunstmuseum Winterthur

thumb
Der 1935 als Sohn eines englischen Offiziers in Ägypten geborene William Tucker ist einer der führenden Vertreter der englischen Skulptur nach Henry Moore. Tuckers Karriere nahm einen ungewöhnlichen Verlauf: In den 1960er Jahren etablierte er sich mit seinem abstrakten konstruktiven Werk in En...

Hans Arp im Kunstmuseum Winterthur

thumb
Hans Arp (1886–1966) ist eine der zentralen Figuren der klassischen Moderne, und im Kunstmuseum Winterthur ist er dank dem Legat Friedrich-Jezler breit vertreten. Darauf baut die Ausstellung auf, die in drei Kapitel gegliedert ist. Sie beginnt nicht beim Dada-Arp, sondern Ende der 1920er Jahre...

Von Eugène Delacroix bis Giovanni Giacometti

20. April 2016 - 2:30 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Das grosse Jubiläum "100 Jahre Kunstmuseum Winterthur" beginnt mit einem Blick zurück in die Gründungsjahre des Kunstmuseums Winterthur: Es war die Zeit, als in Winterthur begeistert Gemälde und Zeichnungen zeitgenössischer französischer, aber auch schweizerischer Künstler gesammelt wurden. Ma...

100 Jahre Kunstmuseum Winterthur

15. Dezember 2015 - 4:05 / Aktuell 
2016 feiert das Kunstmuseum Winterthur sein 100-jähriges Museum und dies mit einer ganzen Reihe von Ausstellungen, die verschiedene künstlerische Momente aus einem Jahrhundert Museumsgeschichte thematisieren – von der französischen Kunst an der Wende zum 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Das ...

Dezember-Ausstellung: "Überblick" im Kunstmuseum Winterthur

3. Dezember 2015 - 4:19 / Aktuell 
Nach der letztjährigen Dezember-Ausstellung "Focus", zu der Künstlerinnen und Künstler aus Winterthur und Umgebung zur Präsentation ihrer Arbeit im Kunstmuseum eingeladen waren, wird 2015 die Dezember-Ausstellung wieder umfangreicher als Überblicksschau über das regionale Kunstschaffen gestal...

Richard Deacon. On The Other Side

6. November 2015 - 2:42 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Der 1949 in Wales geborene Richard Deacon kann auf ein vier Jahrzehnte umspannendes, breites bildhauerisches Werk zurückblicken, was ihm letztes Jahr die Ehre einer Retrospektive in der Tate Britain in London zuteil werden liess. In Winterthur ist er auf verschiedene Weise präsent, am augenfäl...

Seiten