Am Wall 207
D - 28195 Bremen
T: 0049 (0)421 32908-0
F: 0049 (0)421 32908-47
E: office@kunsthalle-bremen.de
W: http://www.kunsthalle-bremen.de/

31 - 40 von 50

William Hogarth – Londons Laster

thumb
Anlässlich des 250. Todesjahres von William Hogarth (1697–1764) präsentiert die Ausstellung die reiche Druckgrafik, mit der der große Londoner Stecher und Maler drastische Einblicke in das moderne Großstadtleben mit seinen Missständen, Verlockungen und Ausschweifungen gab. Neu waren die Lebensnähe und die bissige...

Sylvette, Sylvette, Sylvette. Picasso und das Modell

thumb
Sechzig Jahre nach ihrer Entstehung widmet die Kunsthalle Bremen der bedeutenden Sylvette-Serie von Pablo Picasso erstmals eine Ausstellung. Im Frühjahr 1954 lernte Picasso die junge Französin Sylvette David in Vallauris kennen. Die damals 19-Jährige verkörperte das Schönheitsideal ihrer Zeit und inspirierte den ...

Kriegsrückkehrer

thumb
Mit der Ausstellung "Kriegsrückkehrer: Werke von Rembrandt, Goya und Toulouse-Lautrec" präsentiert die Kunsthalle Bremen im Alten Studiensaal vom 5. März bis 11. Mai 2014 rund 30 Arbeiten auf Papier, die während des zweiten Weltkrieges verloren gegangen waren und nun erstmals gemeinsam präsentiert werden. Darunte...

Andreas Slominski in der Kunsthalle Bremen

thumb
Die Kunsthalle Bremen präsentiert vom 25. Januar bis 27. April 2013 eine Ausstellung mit Werken von Andreas Slominski (*1959). Ausgangspunkt der Ausstellung ist die großzügige Dauerleihgabe aus der umfangreichen Sammlung Bärbel und Manfred Holtfrerich, die seit 1986 kontinuierlich Arbeiten des Künstlers erworben ...

Janis E. Müller. Into Pieces

thumb
Die Funktion bis an die Grenze ihrer eigenen Auflösung zu treiben, technische Prozesse in "hand"-werkliche Abläufe zu übersetzen, sind Anliegen des Künstlers Janis E. Müller. Für viele seiner Werke gilt: den Extrempunkt der Reduktion zu suchen. Janis E. Müllers Arbeiten sind dabei multimedial angelegt, umfassen s...

Idyllisches Arkadien

thumb
Die Kabinettausstellung "Idyllisches Arkadien. Landschaftsradierungen von Carl Wilhelm Kolbe d. Ä. (1759–1835)" präsentiert Radierungen des herausragenden Grafikers Carl Wilhelm Kolbe d. Ä. Die Kunsthalle besitzt einen umfangreichen Bestand von rund 250 druckgrafischen Blättern des Künstlers, darunter Unikate, Zu...

"Lass Dich von der Natur anwehen..."

Die Ausstellung "Lass Dich von der Natur anwehen" konzentriert sich auf das zentrale Thema "Landschaft" und das bedeutende Medium der deutschen Romantik, die Zeichnung. Gezeigt werden rund 100 Meisterzeichnungen aus dem reichen Bestand der Kunsthalle Bremen. Die Zeichnungen der Romantik treten in einen spannungsr...

Im Fokus!

thumb
Seit jeher beginnt Bildfindung und Inszenierung mit der Entscheidung, etwas in den Fokus zu rücken. Das Zoomen und aktive Navigieren um den Fokuspunkt herum entscheidet über Schärfe und Unschärfe unserer Wahrnehmung und diese das Urteil über die Schärfe und Unschärfe von Wahrheit. Das in den Fokus gerückte medial...

Sarah Morris - Jardim Botânico (Rio)

thumb
In der Kunsthalle Bremen wird die amerikanische Künstlerin Sarah Morris (*1967) ein neues großformatiges, mehrteiliges Wandbild realisieren, das direkt auf die Architektur des Museums reagiert. Die spektakuläre raumfüllende Installation engagiert den Betrachter durch optische Effekte, produziert durch eine rigoro...

Wols: Die Retrospektive

thumb
Zum hundertsten Geburtstag von Wols (Wolfgang Schulze, 1913–1951) zeigt die Kunsthalle Bremen die Ausstellung "Wols: Die Retrospektive". Es ist die umfangreichste Präsentation des Künstlers seit fast 25 Jahren, d.h. seit den Ausstellungen von 1989/90 im Kunsthaus in Zürich und in der Kunstsammlung Nordrhein-Westf...

Seiten