Ernst Ludwig Kirchner Platz
CH - 7270 Davos Platz
T: 0041 (0)81 41063-00
F: 0041 (0)81 4106310
E: info@kirchnermuseum.ch
W: http://www.kirchnermuseum.ch/

11 - 20 von 21

Lisl Ponger. Schöne Fremde

7. November 2014 - 2:48 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Die Ausstellung "Lisl Ponger. Schöne Fremde" ist die zweite Etappe eines thematischen Dialogs zwischen Werken von Ernst Ludwig Kirchner und zeitgenössischen Positionen. Die österreichische Künstlerin Lisl Ponger (*1947) arbeitet seit den 1970er Jahren über kulturelle Stereotype und Blickkonstr...

Georg Baselitz: Besuch bei Ernst Ludwig

16. April 2014 - 2:43 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Ausstellung "Georg Baselitz: Besuch bei Ernst Ludwig" versammelt Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen aus verschiedenen Schaffensperioden des Künstlers von 1980 bis zur Gegenwart. Den Ausgangspunkt bilden zentrale Werke der frühen 1980er Jahre wie "Die Familie" (1980), "Das Liebespaar" (198...

Kirchners Bogenschützen – kunstgeschichtliche Reflexionen

14. November 2013 - 1:40 / Ausstellung 
thumb
Auf der Suche nach dem Ursprünglichen und Unverfälschten entdeckten Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel und Max Pechstein im Juni 1909 das Seengebiet um das barocke Jagdschloss Moritzburg vor den Toren Dresdens. Die unbeschwerten sommerlichen Bade- und Malvergnügungen in der als paradiesisch e...

Presumed Reality

13. November 2013 - 2:50 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Ebbe Stub Wittrup wurde 1973 in Aarhus (Dänemark) geboren. Er lebt und arbeitet in Kopenhagen. Von 1995 bis 1999 besuchte er die Akademie der Bildenden Künste in Prag. Die Fotografie bildet die Grundlage für Stub Wittrups Arbeiten, die sich in einem breiten Spektrum zwischen Film, Skulptur, Te...

Dreissig Jahre Kirchner Museum Davos

15. Juni 2013 - 2:27 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Vor dreissig Jahren, im Dezember 1982, wurde das Kirchner Museum Davos gegründet. Das Gebäude der Post in Davos Platz war für die ersten zehn Jahre sein zu Hause. Der Wunsch nach einem eigenen Bau ging 1992 in Erfüllung und so feiert das Museum mit dieser Ausstellung ein doppeltes Jubiläum: Dr...

Keiner hat diese Farben wie ich

10. April 2012 - 1:51 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Mit der Ausstellung "Keiner hat diese Farben wie ich. Kirchner malt" eröffnet das Kirchner Museum Davos faszinierende Einblicke in das Werk Ernst Ludwig Kirchners und präsentiert neue, überraschende Erkenntnisse zur Maltechnik und Malweise eines der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts....

Emil Nolde in der Schweiz

18. April 2011 - 2:27 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Emil Nolde (1867–1956) ist einer der führenden Vertreter des Deutschen Expressionismus. Berühmt wurde er mit seinen Darstellungen der Nord- und Ostsee und farbintensiven Südsee-Bildern. In der Ausstellung "Schneeberge, Wolkenschönheit, Wettertannen: Emil Nolde in der Schweiz" beleuchtet das Ki...

Bewegung und Gleichgewicht

9. Februar 2010 - 2:20 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Mit der Ausstellung "Bewegung und Gleichgewicht: Sophie Taeuber-Arp 1889–1943" wirft das Kirchner Museum Davos neues Licht auf eine der innovativsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Die international bekannte Schweizerin wird erstmals mit einer repräsentativen Schau an ihrem Geburtsort gew...

Walter Gramatté im Kirchner Museum Davos

30. September 2008 - 3:34 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Walter Gramatté – ein Deutscher Expressionist der "Zweiten Generation", befreundet mit Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff – war Maler, Zeichner, Grafiker. Gramatté verlieh seinen ausdrucksstarken Landschaften, Stillleben und Interieurs Tiefe und Geheimnis. Geprägt wurden seine Arbeiten dur...

"Man darf auch weben was man nicht sieht"

31. März 2008 - 1:59 / Ausstellung / Archiv 
Das Kirchner Museum Davos zeigt in diesem Winter eines der aufregendsten Beispiele künstlerischer Zusammenarbeit im 20. Jahrhundert: In der Ausstellung "Man darf auch weben was man nicht sieht" sind vom 2. Dezember 07 bis 6. April 08 die Teppiche von Dieter Roth und Ingrid Wiener zu sehen.

Seiten