5. November 2016 - 3:38 / Aktuell 

Am 10. November 2016 findet im Architekturzentrum Wien die feierliche Preisverleihung des Joseph Binder Award 2016, Österreichs einzigem international ausgeschriebenen Preis für Grafikdesign & Illustration, statt. Die ausgezeichneten Arbeiten sind im Anschluss bis 23. Dezember 2016 im designforum Wien ausgestellt.

321 Grafikdesigner und Illustratoren aus 27 Ländern haben ihre Arbeiten für den renommierten Joseph Binder Award eingereicht. Die Award Jury bestehend aus internationalen Design Experten konstatierte ein überdurchschnittlich hohes Qualitätsniveau und nominierte 81 Beiträge für einen Hauptpreis. Wer die Trophäen in Gold, Silber und Bronze gewonnen hat, wird bei der offiziellen Preisverleihung am 10. November 2016 im Architekturzentrum Wien verkündet. Gleichzeitig wird der Katalog zum Joseph Binder Award 2016 vorgestellt und die Ausstellung mit allen nominierten Beiträgen eröffnet.

Zum Joseph Binder Award
Der Preis ist nach Joseph Binder (1898–1972) benannt, der mit seiner eindrucksvollen Formensprache das Grafikdesign in seiner Heimat Österreich und später auch in den Vereinigten Staaten prägte. Der Joseph Binder Award wird für Arbeiten in den Bereichen Grafikdesign und Illustration verliehen, die sich durch herausragende Designqualität auszeichnen. Die Einreichungen wurden in 15 Kategorien begutachtet.

Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1, im MQ
A - 1070 Wien

W: http://www.azw.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse