Selnaustrasse 25
CH - 8001 Zürich
T: 0041 (0)44 21770-80
F: 0041 (0)44 21770-90
E: info@hauskonstruktiv.ch
W: http://www.hauskonstruktiv.ch/

61 - 70 von 75

Visionäre Sammlung Vol. 12: Peter Roehr

20. Mai 2010 - 2:29 / Ausstellung 
thumb
Peter Roehr (1944–1968) wurde nur 23 Jahre alt. In sechs Jahren, zwischen 1962 und 1967, schuf er mit fast 600 Werken ein äusserst überzeugendes Œuvre, das mit Foto-, Text-, Typo-, Objekt-, Film- und Tonmontagen konsequent das gleiche Thema weiterentwickelt: die serielle Wiederholung. Im Rahme...

Bestandteile des Raumes

19. Mai 2010 - 2:23 / Ausstellung 
thumb
Mit der Einzelausstellung der 1985 verstorbenen Malerin und Plastikerin Charlotte Posenenske (1930–1985) beginnt das neue Ausstellungsprogramm 2010 im Haus Konstruktiv. Posenenskes Werk und ihre Biografie sind geprägt von einer beeindruckenden Klarheit und Entschlossenheit: Nachdem sie über de...

Dimensionen konstruktiver Kunst in Brasilien

19. Februar 2010 - 2:08 / Ausstellung 
thumb
Die Sammlung des Brasilianers Adolpho Leirner (*1935 in Sao Paulo) gilt international als eine der bedeutensten Sammlungen konkret-konstruktiver Kunst aus Brasilien Umfassend dokumentiert sie mit Gemälden, Zeichnungen, Grafiken und Plastiken deren Entwicklung.

Sizilianische Eröffnung

15. Februar 2010 - 2:28 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Mit der Austellung von Rita Ernst (*1956 in Windisch, lebt in Zürich) widmet sich das Haus Konstruktiv einer Künstlerin, die den Objektivismus strenger Konkretion und die Freiheit individueller Konzeption spannungsreich miteinander verbindet: Ihre Gemälde, denen seriell angelegte Vorstudien vo...

Formen der Wahrnehmung

20. Oktober 2009 - 3:14 / Ausstellung 
thumb
Mit Philippe Decrauzat (*1974 in Lausanne) zeigt Haus Konstruktiv einen der wichtigsten Vertreter einer jungen Künstlergeneration aus der Romandie, die ein neues Interesse an reduktionistischer, konkreter und konzeptueller Kunst zeigen. Decrauzats Werke und Installationen sind auf ein spannung...

Was man sehen möchte und was man sieht

19. Oktober 2009 - 3:26 / Ausstellung / Installation 
thumb
Gegenständliches Sehen ist, wie bereits der britische Kunsttheoretiker John Ruskin Mitte des 19. Jahrhunderts feststellte, immer mit Erfahrungswerten verknüpft und nur selten gelingt es, den Blick vom einordnenden, wiedererkennenden Sehen auf ein zweckfreies, sehendes Sehen umzustellen. In den...

Vom Entwurf zum Bild

30. Juli 2009 - 3:22 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Eine der spannendsten Fragestellungen ist es, wie und auf welche Weise Künstler zu ihren Ideen finden: Camille Graeser (1892–1980), der mit Verena Loewensberg, Max Bill und Richard Paul Lohse zum Kreis der "Zürcher Konkreten" zählt, hat in seinen Gemälden eine ganz eigene, spielerische und poe...

Gianni Colombo - Ambienti

29. Juli 2009 - 3:21 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Obwohl die Arbeiten des 1993 verstorbenen italienischen Op Art-Künstlers Gianni Colombo (* 1937 in Mailand) bereits Mitte der 1960er Jahre in international renommierten Gruppenausstellungen wie der Documenta 4 in Kassel oder der Biennale di Venezia gezeigt wurden, ist sein Werk in den grossen ...

Max Bill 100

11. März 2009 - 2:52 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Max Bill gilt international als einer der prominentesten Vertreter der konkreten Kunst und als einer ihrer herausragenden Theoretiker. In zahlreichen Schriften hat er das Fundament für unser heutiges Verständnis der konkreten Kunst gelegt, hat die Begrifflichkeiten geschärft und die Relevanz d...

New Tools for Old Attitudes

24. Oktober 2008 - 3:20 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Beat Zoderer, 1955 in Zürich geboren, gilt als ein konkreter Künstler – und ist doch in vieler Hinsicht ganz das Gegenteil davon. Zoderer dekonstruiert und belebt die konkrete, konstruktive Kunst neu, indem er ihre Strenge, ihre Rationalität und ihren Perfektionismus auf subtile Weise aushebel...

Seiten