15. Oktober 2020 - 10:12 / Aktuell / Ausstellung / Kunst 

Die Sonderausstellung zum 100. Geburtstag des Schweizer Bildhauers Hans Josephsohn (1920–2012) im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen wird aufgrund des grossen Publikums- und Medieninteresses noch um eine Woche bis zum 22. November 2020 verlängert. Dies gibt die Museumsleitung bekannt. Unter dem Titel "Schauen ist das Wichtigste" werden in den Ausstellungsräumlichkeiten markante Arbeiten Josephsohns aus den 1950er bis in die 2000er Jahre präsentiert.