28. März 2020 - 9:56 / Ausstellung / Design / Online 

Vor 100 Jahren, am 1. April 1920, wurde der holländische Architekt und Industriedesigner Hans Gugelot auf Celebes in Indonesien geboren. Gugelot war ein Pionier des Industriedesign im Deutschland der 1950er und 1960er Jahre. Von 1954 bis zu seinem frühen Tod 1965 unterrichtete er an der Hochschule für Gestaltung (HfG) Ulm.

Gemeinsam mit Otl Aicher entwickelte Gugelot Mitte der 1950er Jahre ein konsequentes Erscheinungsbild für die Firma Braun. Deren Produktlinie vor allem im Bereich der Kommunikationsgeräte prägte er entscheidend, indem er hier ein Baukastenprinzip einführte und technische Vorgaben mit gestalterischen Prinzipien wirkungsvoll zusammenführte.

In der Folgezeit entwarf Gugelot zahlreiche Industriegüter für führende Hersteller: Rasierapparate, Möbel, Nähmaschinen, Diaprojektoren, Züge für den Nahverkehr. Aus dem Architekten war ein Industriedesigner geworden, ein damals neuer Beruf, unter dem sich noch Anfang der 1960er Jahre kaum jemand etwas vorstellen konnte.

Anlässlich dieses Geburtstages hat das HfG-Archiv Ulm eine Ausstellung gestaltet, die nun aber nicht gezeigt werden kann.

Eine kurze Einführung finden Sie hier auf » Youtube und auf » Facebook.

Ulmer Museum
Marktplatz 9
D - 89073 Ulm

T: 0049 (0)731 161-4330
F: 0049 (0(731 161-1626
E: info.ulmer-museum@ulm.de
W: http://www.museum.ulm.de/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



Ähnliche Beiträge


Hans Gugelot − Die Architektur des Design Sa, 28.03.2020

Hans Gugelot, Radio-Phono-Kombination SK 4, genannt „Schneewittchensarg“. Hans Gugelot und Dieter Rams. Hersteller: Braun oHG, 1956. Foto in der Mensa des HfG-Gebäudes, Fotograf: Roman Raacke, 2020
Hans Gugelot, Radio-Phono-Kombination SK 4, genannt „Schneewittchensarg“. Hans Gugelot und Dieter Rams. Hersteller: Braun oHG, 1956. Foto in der Mensa des HfG-Gebäudes, Fotograf: Roman Raacke, 2020
Rasierapparat Braun Sixtant. Entwurf Hans Gugelot, Hersteller Fa. Braun. Foto Archiv Gugelot
Rasierapparat Braun Sixtant. Entwurf Hans Gugelot, Hersteller Fa. Braun. Foto Archiv Gugelot
Hans Gugelot (sitzend) mit seiner Entwicklungsgruppe an der Hochschule für Gestaltung Ulm, 1960. Foto: Wolfgang Siol, © HfG- Archiv/Museum Ulm
Hans Gugelot (sitzend) mit seiner Entwicklungsgruppe an der Hochschule für Gestaltung Ulm, 1960. Foto: Wolfgang Siol, © HfG- Archiv/Museum Ulm