Glockengießerwall
D - 20095 Hamburg
T: 0049 (0)40 428 131 200
F: 0049 (0)40 428 5434 09
E: info@hamburger-kunsthalle.de
W: http://www.hamburger-kunsthalle.de/

101 - 110 von 116

Sex, Drugs and Rock 'n' Roll

11. März 2009 - 3:27 / Ausstellung / Archiv 
Im Mittelpunkt einer Ausstellung von Sigmar Polke in der Hamburger Kunsthalle steht eine vergessene, erst kürzlich wieder zusammengeführte Werkgruppe aus den Jahren 1974-1976: "Wir Kleinbürger - Zeitgenossen und Zeitgenossinnen". Das zehnteilige Ensemble außergewöhnlich großformatiger Arbeiten...

Natur als Ereignis

11. Februar 2009 - 2:13 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Jakob Philipp Hackert (1737-1807) begriff Landschaften als Naturereignisse und markierte mit seinen präzisen Beobachtungen geologischer und atmosphärischer Phänomene einen Wendepunkt in der Landschaftsmalerei des 18. Jahrhunderts. Erstmals präsentiert nun die Hamburger Kunsthalle in Kooperatio...

Arkadia Block

9. Februar 2009 - 2:44 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Hamburger Kunsthalle präsentiert erstmals Heribert C. Ottersbachs neuen Werkkomplex, den gerade erst vollendeten "Arkadia Block". Mit diesem umfangreichen Zyklus knüpft Ottersbach an die frühere "Pastorale" Bilder an. Während er dort auf die lange bildliche Tradition des Idyllenmotivs Bezu...

Visionäre Bildwelten

28. Dezember 2008 - 2:39 / Ausstellung / Archiv 
thumb
1934 publizierte Max Ernst in Paris seinen berühmten Collageroman "Une semaine de bonté". Die insgesamt fünf Hefte – alle nach einzelnen Wochentagen benannt – gehören heute zu den faszinierendsten Dokumenten des Surrealismus. Inspiriert von den Holzstichen der populären Zeitschriften des späte...

Das Künstleratelier

31. Oktober 2008 - 3:08 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Adolph Menzel (1815 - 1905) hat zwei Mal die Wand seines Ateliers gemalt: 1852 und 1872. Die frühe Fassung befindet sich in der Alten Nationalgalerie Berlin, die zweite Fassung gehört seit ihrer Erwerbung durch Alfred Lichtwark 1896 zu den Hauptwerken der Hamburger Kunsthalle. In der Ausstellu...

Emotionen in Farbe

9. September 2008 - 4:05 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der amerikanische Maler Mark Rothko (1903 - 1970) ist einer der bedeutendsten Vertreter des Abstrakten Expressionismus. 20 Jahre nach der letzten deutschen Museumsretrospektive bietet sich nun die einmalige Gelegenheit, dieses bedeutende malerische Werk wieder zu entdecken.

Thomas Demand. Camera

29. Juni 2008 - 3:25 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Thomas Demand gehört heute zu den international renommiertesten Künstlern der Gegenwart. Erst kürzlich wurde seine Arbeit in einer umfassenden Ausstellung der Fondazione Prada in Venedig präsentiert, 2005 zeigte das Museum of Modern Art in New York anlässlich der Eröffnung seines Neubaus eine ...

Ehebruch in Plüsch und Purpurrot

8. Mai 2008 - 3:59 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Bizarre Posen, verschämte Umarmungen, schweigende Interieurs, beredte Schatten - Félix Vallottons Kunst ist von beißendem Sarkasmus und schwarzem Humor durchdrungen und machte ihn zu einem international beachteten Avantgardisten der Moderne. Vallottons Bilder verstören, entblößen, fesseln den ...

Weltempfänger

31. März 2008 - 2:21 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Vor zehn Jahren eröffnete die Hamburger Kunsthalle ihren dritten Bauabschnitt: die Galerie der Gegenwart. Der weiße Kubus Oswald Mathias Ungers setzte einen markanten Akzent zwischen der Binnen- und Außenalster und ist zu einem Markenzeichen von Hamburg geworden. Er beherbergt ein Haus für int...

Kulturschablone

19. Februar 2008 - 1:06 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Ob Rasterzeichnungen oder Photodrucke, stets sind Sigmar Polkes Werke spielerische Angriffe auf das Wahrnehmungssystem des Betrachters. Besonders deutlich wird dies in seinen graphischen Arbeiten. Vom 16. September 07 bis 24. Februar 08 präsentiert die Hamburger Kunsthalle im Hegewisch-Kabinet...

Seiten