25. Februar 2011 - 2:17 / Ausstellung / Fotografie 
21. Januar 2011 27. Februar 2011

"Gute Aussichten 2010/2011" bietet auch im nächsten Jahr eine einzigartige und stilistisch breit gefächerte Zusammenschau dessen, was in den letzten 12 Monaten an junger Fotografie in Deutschland entstanden ist. Die einzelnen Bildserien von Deutschlands bedeutendstem Wettbewerb für Absolventen im Bereich Fotografie werden vom 21. Januar bis 27. Februar 2011 im Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg zu erstmalig zu sehen sein. Sie zeichnen sich durch sehr unterschiedliche ästhestische, formale und konzeptionelle Ansätze aus und gewähren einen Einblick in jene vielfältigen fotografischen Themen, mit denen sich junge Künstler heute auseinandersetzen.

Die acht Preisträger 2010/2011 wurden aus 96 Portfolios von 38 Hochschulen von einer 7-köpfigen Fachjury ausgewählt, der dieses Jahr u.a. Thomas Ruff angehörte. Die Bandbreite der 146 einzelnen Motive, zwei DVDs, zwei Bücher, zwei Texttafeln und eines Diaobjekts ist groß. Was sie jedoch verbindet ist der konzeptuelle Gedanke der Bildfindung, ob in der Inszenierung, durch Manipulation bei der Entwicklung oder der Auswahl des Motivs.

Die Initiatorin von "Gute Aussichten", Josefine Raab zu der diesjährigen Auswahl: "Beherrschte im zurückliegenden Wettbewerb ("Gute Aussichten 2009/2010") der Paarlauf Malerei – Fotografie das Bild, treten in diesem Jahrgang verstärkt genuin fotografische Positionen in Erscheinung. Dennoch bleibt die Konstruktion von Bildern – sei es durch manipulative Prozesse in der Dunkelkammer, durch Inszenierung oder durch das Bauen von Bildmodellen – weiterhin ein vorherrschendes Thema.
Das Haus der Photographie ist die erste Station der Ausstellungstournee, Stuttgart und Washington folgen.

Die Gewinner: Jan Paul Evers, HBK Braunschweig; Andre Hemstedt & Tine Reimer, HfK Bremen; Samuel Henne, HBK Braunschweig; Katrin Kamrau, FH Bielefeld; Rebecca Sampson, Ostkreuzschule Berlin; Helena Schätzle, Kunsthochschule Kassel; Stephan Tillmans, BTK Berlin.

Gute Aussichten 2010/2011
Junge Deutsche Fotografie
21. Januar bis 27. Februar 2011

Deichtorhallen Hamburg
Deichtorstraße 1-2
D - 20095 Hamburg

T: 0049 (0)40 32103-0
F: 0049 (0)40 32103-30
E: mail@deichtorhallen.de
W: http://www.deichtorhallen.de/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  21. Januar 2011 27. Februar 2011 /
14437-1443701.jpg
Jan Paul Evers; Modernismus fängt zu Hause an. www.guteaussichten.org
14437-1443702.jpg
Samuel Henne; Something specific about everything. www.guteaussichten.org
14437-1443703.jpg
Katrin Kamrau; Spektrum. www.guteaussichten.org
14437-1443704.jpg
Stephan Tillmans; Leuchtpunktordnungen. www.guteaussichten.org