Grüzenstrasse 44 + 45
CH - 8400 Winterthur

41 - 50 von 75

Amar Kanwar – Evidence

14. November 2012 - 1:50 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Zwei einschneidende Ereignisse haben Amar Kanwar 1984 als jungen Studenten entscheidend geprägt: Einerseits die organisierten Massaker, die Vergeltungsschläge an Sikhs nach der Ermordung von Indira Gandhi am 31. Oktober 1984. Und andererseits die Chemiekatastrophe in Bhopal, als am 3. Dezember...

Status – 24 Dokumente von heute

23. August 2012 - 1:50 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Wenige Jahre nach dem digital turn, dem Wechsel von der analogen zur digitalen Produktion und Speicherung von Bildern, fragt das Fotomuseum Winterthur in der Ausstellung "Status – 24 Dokumente" von heute nach dem aktuellen Status, dem Stand und Wert des fotografischen Dokuments und des Dokumen...

Strange Fruits

16. August 2012 - 1:41 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Mit verschlingender Kraft strebt die brasilianische Gesellschaft nach vorne und verdrängt dabei die Erinnerung an Vergangenes systematisch. Die Brasilianerin Rosângela Rennó versucht, durch die künstlerische Aneignung von gefundenem Bildmaterial aus privaten und öffentlichen Archiven gegen die...

Fotomuseum Winterthur zeigt Arbeiten von Diane Arbus

26. Mai 2012 - 1:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Diane Arbus (New York, 1923 – 1971) hat die Kunst der Fotografie revolutioniert. Mit ihren kühnen Sujets und ihrem fotografischen Zugang schuf sie ein Werk, das in seiner Unverfälschtheit und im unentwegten Zelebrieren der Dinge, so wie sie sind, oftmals schockiert. Ihre Gabe, die uns besonder...

Von Horizonten

thumb
Der fotografische Blick in Richtung Horizont ist Spiegel innerer wie äusserer Zustände und schafft bildnerische Deutungen und Kommentare. Wie in anderen Kunstgattungen auch, wird Landschaft in der Fotografie durch politische wie private Blicke interpretiert und die Resultate weisen weit über r...

Bernd und Hilla Becher im Fotomuseum Winterthur

8. Februar 2012 - 2:25 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Über vierzig Jahre lang hat das Fotografenpaar Bernd und Hilla Becher (*1931-2007/*1934) an einer Bestandsaufnahme von Gebäuden der Industriearchitektur gearbeitet. Fabrikhallen, Fördertürme, Gasbehälter, Stahlöfen, aber auch Fachwerkhäuser gehören zu den Sujets, die sie in Deutschland, in Eng...

Der wissenschaftliche Blick in den Himmel

5. Februar 2012 - 1:51 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Der englische Apotheker und Meteorologe Luke Howard schrieb 1802 im Vorwort zu seinem Entwurf einer Klassifikation der Wolkenformen: "Anhand der Formen der Wolken lässt sich erkennen, welche unsichtbaren Kräfte den Zustand der Atmosphäre bestimmen, ebenso wie man im menschlichen Gesicht Stimmu...

Much like Zero

11. November 2011 - 1:58 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Wie real oder wie abstrakt ist Fotografie? Diese Frage beschäftigt die Fotografie seit ihrer Erfindung. Oliver Wendell Holmes schlug schon 1859 vor, die Welt in ihrer Ganzheit zu fotografieren, danach könne man sie abbrennen: "Die Form ist in Zukunft von der Materie getrennt". Alvin Langdon Co...

Ai Weiwei – Interlacing

19. August 2011 - 2:30 / Ausstellung / Archiv 
thumb
"Ai Weiwei – Interlacing" ist die erste grosse Ausstellung mit Fotografien und Videos von Ai Weiwei. Sie stellt den Kommunikator Ai Weiwei in den Vordergrund, den dokumentierenden, analysierenden, verflechtenden und über viele Kanäle kommunizierenden Künstler. Ai Weiwei hat bereits in seiner N...

Die Revolution der Fotografie

9. August 2011 - 2:20 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Moderne hat die Fotografie zu sich selbst gebracht. Sie hat sie selbstbewusst gemacht und ihr Selbstvertrauen gegeben. Selbstbewusst, weil die Fotografie in den 1920er Jahren ihre eigenen Möglichkeiten und Qualitäten erkannte und entwickelte: ein forschendes Sehen der Welt, ein Erkunden de...

Seiten