23. August 2007 - 4:04 / Bühne / Kabarett 

Bereits zum 15. Mal findet vom 24. August bis 9. September 2007 das Harder Kleinkunstfestival Foen-X statt, veranstaltet von der Kulturwerkstatt Kammgarn. Ort des Festivals ist wie in den letzten Jahren schon das Thaler Areal, eine aufgelassene Fabrikshalle direkt am Bodenseeufer. Heuer findet Foen-X das erste Mal im Rahmen des ersten Harder Kultursommers statt, bei dem die Halle von Juni bis September bespielt wird.

Programm

Fr. 24.8. 20.30  Die Drei Glorreichen Vier
Sa. 25.8. 20.30  Princess
So. 26.8. 20.30  »Flugangsthasen« Nadja Maleh
Fr. 31.8. 20.30  »Top Acoustic Guitars« Langer, Leeb, Gfrerer, Spitzer
Sa. 01.9. 20.30  Meena Cryle - Janice Harrington
So. 02.9. 20.30  Hansi Lang & The Slow Club
Do. 06.9. 20.30  »Paris, je t"aime«
Fr. 07.9. 20.30  »Sein oder Nichtsein«
Sa. 08.9. 20.30  Kollegium Kalksburg vs. Die Strottern
So. 09.9. 20.30  »Winnetou lebt« I. Stangl O. Lendl M. Subancic



Foen-X 07

Kontakt/Karten:
Marktgemeindeamt Hard, Mo.-Do. 8.00-12.00/14.00-17.00, Fr. 8.00-13.00
Tel. (++43) (0)5574/697-0. Kammgarn unter (++43) (0)5574/82731 oder per E-Mail: kammgarn@hard.at.



  •  24. August 2007 9. September 2007 /
848-84801ddgv.jpg
Die Drei Glorreichen Vier
848-84804kollegiumkalksburg.jpg
Kollegium Kalksburg
848-84805winnetoulebt.jpg
'Winnetou lebt'