Johannesgasse 4
A - 1010 Wien
T: +43 1 512 18 03
F: +43 1 512 18 03-15
E: metrokino@filmarchiv.at
W: http://www.filmarchiv.at/

11 - 14 von 14

Ein großer Chronist deutscher Geschichte: Edgar Reitz

22. Januar 2018 - 4:30 / Walter Gasperi / Zoom
logo zoom
Mit der Unterzeichnung des Oberhausener Manifests gehörte Edgar Reitz 1962 zu den Mitbegründern des Jungen Deutschen Films, doch sein herausragendes Opus magnum gelang ihm erst rund 20 Jahre später mit der TV-Serie "Heimat", die er in den folgenden Jahrzehnten zu einer Trilogie ausbaute. Das Filmarchiv Austria wi...

Die Suche nach Herausforderungen: Werner Herzog

23. Januar 2017 - 4:30 / Walter Gasperi / Zoom
logo zoom
In extreme Regionen führen die Filme von Werner Herzog immer wieder und im Mittelpunkt stehen extreme Figuren. Das Alltägliche und Gewöhnliche interessiert den 1942 in Bayern geborenen Regisseur nicht. Stets neue Herausforderungen sucht er und verlangt sich und seinen Schauspielern das Äußerste ab. Das Filmarchiv...

Wenn die bürgerliche Ordnung ins Chaos kippt: Stan Laurel & Oliver Hardy

2. Januar 2012 - 3:30 / Walter Gasperi / Zoom
logo zoom
Jahrzehntelang waren sie für das TV-Publikum der deutschsprachigen Länder als "Dick und Doof" nur witzige Vorabendunterhaltung, aber keine ernst zu nehmenden Komiker. Dies hat sich inzwischen geändert und auch hierzulande werden sie als "Laurel & Hardy" zu den Großen der Filmkomödie gezählt. Das Filmarchiv Wi...

Volker Schlöndorff - Ein Spezialist für Literaturverfilmungen

4. März 2009 - 5:38 / Film 
thumb
Rainer Werner Fassbinder, Werner Herzog, Wim Wenders, Volker Schlöndorff – das Viergespann, das dem Neuen Deutschen Film Ende der 70er/Anfang der 80er Jahre zu Weltgeltung verhalf. Das Filmarchiv Austria widmet Schlöndorff, der sich in seinem Werk auf Literaturverfilmungen spezialisierte, im März eine Retrospekti...

Seiten