17. Juni 2008 - 3:54 / Ausstellung / Archiv 
28. Februar 2008 22. Juni 2008

Guy Bourdin wird als einer der verwegensten Künstler in der Welt der visuellen Kultur des 20. Jahrhunderts betrachtet. Er führte in den 1970ern den bahnbrechenden Wendepunkt in der Welt der Abbildungen herbei. Als einzigartiger Künstler mit dem Auge des Malers schuf er vom Standpunkt der Erzählung wie der Komposition faszinierende Darstellungen und erforschte die Bereiche zwischen dem Absurden und dem Sublimen.

Eine Ausstellung vom 28. Februar bis 22. Juni 2008 mit über 300 Werken im KunstHausWien ist zugleich Einführung und Übersicht über die essenziellen Komponenten von Guy Bourdins Oeuvre, die seinen Status als Visionär der Darstellungskunst bestätigen. Die Ausstellung beinhaltet Vintage Prints, die besten S/W-Abzüge aus den 1950ern, Polaroid-Fotos, Filme aus den frühen 1970ern, Skizzen und Texte.

Die neueren Fotos sind hauptsächlich eine Auswahl aus den 1970ern und frühen 1980ern und zeigen zeitlose Qualität. Diese Ausstellung enthüllt erstmals das breite Spektrum von Guy Bourdins künstlerischer Arbeit und inspirierender Kraft, welche auch heute für Künstler wie z.B. Madonna von so großer Bedeutung sind, dass sie 2004 für ihr Video "Hollywood" von den Erben Guy Bourdins erfolgreich wegen Plagiats verklagt wurde.

Wie die Surrealisten vor ihm, experimentierte Guy Bourdin mit einem breiten Spektrum von Medien und verfeinerte so seinen Stil. Er war ununterbrochen damit beschäftigt, seine Beobachtungen der Welt, in der er sich bewegte, aufzuzeichnen und stellt sein Gefühl für das Schaffen von Abbildungen mit einer einzigartigen voyeuristischen Sichtweise dar.

Die privat und von Berufs wegen festgehaltenen Augenblicke, im Studio und außerhalb, Landschaft oder Stadtbilder, der Glanz, das Geheimnisvolle, das Vergnügen, die Spannung, das Reale und Surreale: alles strömt in eine Einheit zusammen – eine Collage, eine Nahaufnahme des privaten Universums von Guy Bourdin – ein Künstler, der mit Licht und Schatten schreibt.


Guy Bourdin - A message for you
28. Februar bis 22. Juni 2008
Eröffnung: Mi 27. Februar 08, 19 Uhr

Kunst Haus Wien
Untere Weißgerberstraße 13
A - 1030 Wien

T: 0043 (0)1 71204-91
F: 0043 (0)1 71204-96
E: information@kunsthauswien.com
W: http://www.kunsthauswien.com/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



Ähnliche Beiträge


Guy Bourdin - Retrospektive Mi, 22.01.2014
Modebilder, Fotomodelle & Voyeurismus Mo, 17.03.2008

  •  28. Februar 2008 22. Juni 2008 /
3110-311001stairs.jpg
Stairs. Charles Jourdan, Autumn 1979. © 2008 The Guy Bourdin Estate / Art + Commerce
3110-311002redhat.jpg
Red Hat. Artist´s personal archive. © 2008 The Guy Bourdin Estate / Art + Commerce
3110-311004dolphin.jpg
Dolphin. Charles Jourdan, Spring 1976. © 2008 The Guy Bourdin Estate / Art + Commerce
3110-311006fingernails.jpg
Fingernails. Charles Jourdan, Spring 1978. © 2008 The Guy Bourdin Estate / Art + Commerce