14. September 2022 - 23:22 / Ausstellung / Textil / Design 

Das Textilunternehmen Franz M. Rhomberg verband seit den 1930er Jahren seine Ware mit einem Markenimage, das sich touristisch international und zugleich volkskundlich ideologisch gab. Attribute wie "stilecht" oder "volksecht" empfahlen seine Dirndlstoffe in Abgrenzung zu trachtigen "Phantasiekostümen". Nach 1945 wurde die Trachten- und Dirndlmode unter dem Etikett "Austrian Look" nochmals populär. In der Zwischenkriegszeit und während des Nationalsozialismus ideologisch besetzt und politisch missbraucht, war das das Dirndl nun ein österreichischer Exportschlager.

Die Ausstellung im Stadtmuseum Dornbirn führt die Bestände der unter Denkmalschutz stehenden Rhomberg’schen Textilmustersammlung des Stadtmuseums Dornbirn und des im Wirtschaftsarchiv Vorarlberg aufbewahrten Firmenarchivs Franz M. Rhomberg zusammen. Rund 50 Dirndl von privaten Leihgeberinnen vervollständigen die Schau. In den Ausstellungsrundgang integriert sind fünf Kinderstationen, an welchen die Kinder selbstständig kreativ werden können.

Begleitet wird die Ausstellung mit einem abwechslungsreichen Programm: Von Vorträgen über Führungen im Museum und Themenführungen durch die Stadt bis hin zu Workshops in der Pop-Up-Werkstatt im "Kleinen Luger". Eine Neuheit im Programm ist das "Wilde Pimpen mit Dirndlstoff und Spitze", das am 22. Oktober von 9:00 bis 16:00 Uhr im S-MAK Stickerei-Museum Lustenau stattfindet. Dabei können verschiedenste Kleidungsstücke mit Dirndlstoff von "Carla" und Lustenauer Spitze "gepimpt" werden.

Seit Oktober 2021 zeigt das Stadtmuseum Dornbirn in Kooperation mit dem Wirtschaftsarchiv Vorarlberg die Sonderausstellung. Coronabedingt und wegen des großen Publikumsinteresses wird die Ausstellung verlängert.

Ware Dirndl - Austrian Look von Franz M. Rhomberg
Sonderausstellung verlängert bis 10. April 2023
Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Montags geschlossen
Das Stadtmuseum Dornbirn ist an Feiertagen (auch wenn der Feiertag ein Montag ist) geöffnet.

Stadtmuseum Dornbirn
Marktplatz 11
A - 6850 Dornbirn

W: http://www.stadtmuseum.dornbirn.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



© Günter König
© Günter König
© Günter König
© Günter König