26. Oktober 2011 - 1:33 / Ausstellung / Archiv 
17. Juli 2011 30. Oktober 2011

Der gebürtige Amerikaner und Wahl-Italiener Cy Twombly zählt zu den einflussreichsten und gleichzeitig geheimnisvollsten Künstlern der Gegenwart, der mit seiner eigenwilligen Malerei die Kunstwelt nachhaltig bewegt hat. In den späten 70er Jahren trat der Siegener Rubenspreisträger von 1987 mit plastischen Arbeiten an die Öffentlichkeit und erweitert nun sein Œuvre erneut.

Erstmals sind in der Ausstellung "Cy Twombly. Photographien 1951-2010" mehr als 100 Photographien des Künstlers zu sehen, die in ihrer diffusen Bildsprache die malerischen Reflexionen in das photographische Medium hinein ausweiten. Die Ausstellung wird aus dem Brandhorst Museum München übernommen und durch Arbeiten Twomblys aus dem eigenen Sammlungsbestand ergänzt.

Ein Katalog zur Ausstellung ist im Verlag Schirmer & Mosel erschienen und kostet in der Museumsbuchhandlung 38,00 Euro.

Cy Twombly. Photographien 1951-2010
17. Juli bis 30. Oktober 2011

Museum für Gegenwartskunst Siegen
Unteres Schloss 1
D - 57072 Siegen

W: http://www.mgk-siegen.de/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



Ähnliche Beiträge


Cy Twombly: In the studio 29. Mai 2016 - 3:56
Cy Twombly – Malerei & Skulptur 9. März 2016 - 1:48
Photographien von Cy Twombly im Museum Brandhorst 4. Juli 2011 - 2:26
Sensations of the Moment 24. Oktober 2009 - 3:27

  •  17. Juli 2011 30. Oktober 2011 /
16721-16721lemon.jpg
Lemon, Gaeta, 2008. © 2011 Cy Twombly; courtesy Schirmer/Mosel
16721-16721roses.jpg
Painting Detail (Roses), Gaeta, 2009. © 2011 Cy Twombly; courtesy Schirmer/Mosel