1. Juni 2021 - 12:20 / Festival / Film 
1. Juni 2021 6. Juni 2021

Nach einem Jahr Pandemie-bedingter Zwangspause verschreibt sich Crossing Europe Filmfestival Linz nun zum 18. Mal der Idee, in Linz anspruchsvolles europäisches Filmschaffen zu präsentieren und die Möglichkeit zum Austausch mit anwesenden Filmschaffenden zu ermöglichen.

Sechs Tage lang verwandelt sich die Linzer Innenstadt mit dem angestammten Festivalbezirk rund um das OÖ Kulturquartier samt Ticket-Container am OK Platz und die Festivalkinos Moviemento und City-Kino zum pulsierenden Mittelpunkt des Festivals. Als neuer Veranstaltungspartner stellt das Central eine zusätzliche Spielstätte.

Von 1. bis 6. Juni nimmt Crossing Europe – nach Viennale und Diagonale drittgrößtes Filmfestival Österreichs – das Kinopublikum mit auf eine cineastische Reise quer durch Europa. Eine Woche lang können Spiel- und Dokumentarfilme aus 40 Ländern entdeckt werden, aktuelle gesellschaftspolitische aber auch künstlerisch-exzentrische Arbeiten inklusive, genauso wie Highlights der aktuellen Festivalsaison und regionales Filmschaffen.

Für Filmgespräche und Talks haben sich an die 90 Filmgäste aus dem In- und Ausland angesagt. Crossover- Projekte an der Schnittstelle Film/Medienkunst und die "Yaaas!" Jugendschiene mit Workshops ergänzen das Line-Up, genauso wie das Streamingangebot "Crossing Europe VOD Premieren 2021" auf der heimischen Plattform "Kino Vod Club" (6. Juni bis 6. Juli) und anderen Online-Angeboten auf "Crossing Europe @home".

Trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen in diesem Jahr darf sich das Crossing Europe-Festivalpublikum auf ein reichhaltiges Festivalprogramm freuen, das der Vielgestaltigkeit Europas gerecht werden will und dem interessierten Publikum eine differenzierte Sichtweise auf die europäische Verfasstheit eröffnen möchte – mit cinephilen Positionen, die ein optimistisches, weltoffenes und vorwärtsgewandtes Europabild liefern und Lust auf das europäische Gegenwartskino machen.

Crossing Europe 2021
1. bis 6. Juni

Crossing Europe Filmfestival
Graben 30
A - 4020 Linz

W: https://www.crossingeurope.at

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  1. Juni 2021 6. Juni 2021 /
Festivalsujet 2021
Festivalsujet 2021
Mandibules (D: Quentin Dupieux), Foto: Wild Bunch International
Mandibules (D: Quentin Dupieux), Foto: Wild Bunch International
The Wire (D: Tiha K. Gudac), Foto: Off World
The Wire (D: Tiha K. Gudac), Foto: Off World
Ich bin dein Mensch (D: Maria Schrader), Foto: Filmladen
Ich bin dein Mensch (D: Maria Schrader), Foto: Filmladen