18. Juni 2019 - 7:38 / Ausstellung 
19. Juni 2019 29. September 2019

Die Künstlerin Claudia Märzendorfer eint in ihrem Werk unterschiedliche künstlerische Ausdrucksmittel, kombiniert philosophische Denkansätze und (kunst-)historische Herleitungen aus keinem geringeren Bedürfnis heraus, als dem Sinn der Welt nachzugehen.

Mit ihrer Installation A Blazing World, die sie eigens für das Kunst Haus Wien entwickelt hat, eröffnet die Künstlerin mehrere Perspektiven auf eine höchst brisante Realität: die Verschmutzung der Weltmeere durch Plastikmüll, die auf das ausufernde kapitalistische Konsumverhalten der westlichen Welt zurückzuführen ist. Mit einer zentralen Skulptur, zwei Texten und einer Soundinstallation macht die Künstlerin auf die Komplexität der Situation aufmerksam.

Claudia Märzendorfer. A Blazing World
19. Juni bis 29. September 2019
Kuratorin: Verena Kaspar-Eisert

Kunst Haus Wien
Untere Weißgerberstraße 13
A - 1030 Wien

T: 0043 (0)1 71204-91
F: 0043 (0)1 71204-96
E: information@kunsthauswien.com
W: http://www.kunsthauswien.com/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  19. Juni 2019 29. September 2019 /
A Blazing World, 2019 © Claudia Märzendorfer, Bildrecht Wien 2019
A Blazing World, 2019 © Claudia Märzendorfer, Bildrecht Wien 2019
A Blazing World, 2019 © Claudia Märzendorfer, Bildrecht Wien 2019
A Blazing World, 2019 © Claudia Märzendorfer, Bildrecht Wien 2019