16. Juni 2019 - 7:19 / Aktuell 

Das Wien Museum am Karlsplatz ist seit Februar 2019 für seine Sanierung und Erweiterung geschlossen. Seitdem werden die Objekte aus dem Museum ausgeräumt und größtenteils in das Depot Himberg gebracht. So auch das historische Wiener Stadtmodell von 1898, seit vielen Jahrzehnten ein Lieblingsobjekt der Wienerinnen und Wiener. Es wurde von dem Veduten- und Architekturmaler Erwin Pendl (1875-1945) zum 50-jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph erstellt und ist damals wie heute ein Symbol für das Wachstum und die Erneuerung der Stadt.

Wie das Wien Museum selbst, besteht nun auch bei dieser Ikone ein dringender Restaurierungsbedarf. Die Restaurierungen finden im Depot statt, wobei das aus Papier, Gips und Karton gefertigte, handbemalte, 4x5m große Modell des ersten Bezirks dafür in seine kleinstmöglichen Teile zerlegt wird. „Seine Grundplatte besteht aus sechs Fragmenten, über deren Stoßkanten stellenweise Häuser stehen. Jedes Einzelteil wird mit größter Sorgfalt in eine eigens angefertigte Spezialkiste gebettet, um einen sicheren Transport zu gewährleisten“, erklärt Nora Gasser, Restauratorin für Papier im Wien Museum. Haus für Haus soll das im wahrsten Sinne des Wortes dreidimensionale Aquarell gereinigt und von späteren Übermalungen befreit werden. Hinzugefügte Überklebungen sollen abgenommen, sowie fehlende Elemente wie beispielsweise Schornsteine, Bäume oder Straßenlaternen rekonstruiert werden.

Die möglichst originalgetreue Erhaltung bzw. Wiederherstellung des Stadtmodells wird durch
Mein Stück Wien, eine groß angelegte Crowdfunding-Kampagne des Wien Museums, unterstützt.
Interessierte können eine Patenschaft für eine oder mehrere Adressen aus der Wiener Innenstadt
übernehmen.

Wien Museum
Felderstraße 6-8
A - 1010 Wien

T: 0043 (0)1 4000 8400
E: office@wienmuseum.at
W: http://www.wienmuseum.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898 Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Modell der Wiener Innenstadt, Erwin Pendl, 1898  Foto: Philipp Bauer/Pixolatier
Foto: Philipp Bauer/Pixolatier