23. November 2017 - 3:17 / Aktuell 

2016, kurz vor seinem 80. Geburtstag, ist der St. Galler Künstler, Grafiker und Sammler David Bürkler verstorben. Er hinterliess eine vorzügliche und reichhaltige Sammlung an Weihnachtsschmuck. Seine Sammlung beleuchtet die Kulturgeschichte dieser Tradition von der Biedermeierzeit bis heute. Das HVM durfte den wertvollen Nachlass als Schenkung entgegennehmen.

Die Sonderausstellung will den Christbaumschmuck einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen und "in memoriam David Bürkler" an den Donator und seine beharrliche Sammeltätigkeit erinnern. Seiner Neugier im Hinblick auf Material und Technik, seinem ästhetisch geschulten Auge und seinem Interesse an den kulturgeschichtlichen Zusammenhängen verdanken wir eine beeindruckende Übersicht über diese filigrane Kunst – voller Überraschungen.


Kunst am Tannenbaum
Sammlung David Bürkler
2. Dezember 2017 bis 28. Januar 2018

Historisches und Völkerkundemuseum
Museumstrasse 50
CH - 9000 St.Gallen

W: http://www.hmsg.ch/

weitere Beiträge zu dieser Adresse