15. November 2015 - 4:34 / Aktuell 

Wieso funktioniert Kleinfaschismus auf Campingplätzen so pipifein? Warum gibt es im Flieger immer weniger "chicken" als "fish"? Und wo, verdammt, bleibt all die Zeit, die man sich durch das digitalisierte Leben erspart? Nach dem Erfolgsprogramm "Naturtrüb" begibt sich Österreichs weibliche Komik-Supermacht jetzt auf eine rasante Reise ins wilde Absurdistan der angeblich schönsten Wochen des Jahres. Schwarzer Humor, Lebensweisheiten und abschreckende Beispiele – all inclusive!

Do 19. November 2015, 20:30 Uhr
Andrea Händler - Ausrasten

Kulturwerkstatt Kammgarn
Spinnereistraße 10
A - 6971 Hard

T: 0043 (0)5574 82731
F: 0043 (0)5574 82267
E: kammgarn@hard.at
W: http://www.kammgarn.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse