3. September 2020 - 14:35 / Film / Retrospektive 
3. September 2020 19. Oktober 2020

In einer Retrospektive, wie es sie in dieser Größe noch nie gegeben hat, präsentiert das Filmmuseum eine umfassende und facettenreiche Auswahl von tschechoslowakischen, tschechischen und slowakischen Animationsfilmen der letzten 100 Jahre.

Eliška Děcká, Martin Mazanec und Matěj Strnad vom Nationalen Filmarchiv Prag nehmen die lange und international hochgeschätzte Tradition des Animationsfilms zum Anlass, die Geschichte des tschechoslowakischen Animationsfilms noch einmal völlig neu zu erzählen, indem Klassiker, etwa von Jan Švankmajer, Jiří Trnka, Hermína Týrlová und Karel Zeman, auf (vermeintliche) Randerscheinungen und Gegenwartskunst treffen.

Fünf thematische Kategorien führen als Wege durch die verschiedenen Aspekte des Programms, das von abendfüllenden Filmen bis zu Kurzfilm-Zusammenstellungen reicht. Das Kapitel "Folklore & Science-Fiction & Legenden" widmet sich der nationalen Mythologie und den kollektiven Traumwelten der (ehemaligen) Tschechoslowakei. Puppe(n) konzentriert sich auf Animationstechniken unter besonderer Berücksichtigung von Puppentrickfilmen. Die Kategorie Politik liefert einen Kommentar zur künstlerischen Freiheit, ihrer Unterdrückung und den daraus resultierenden Traumata. Unter dem Begriff (Un)Wirklichkeit werden Werke versammelt, in denen die Möglichkeiten des Allegorischen ausgeschöpft werden. Abgeschlossen wird die Auswahl durch eine "Laboruntersuchung" zum Medium selbst und seinen surrealen Bestrebungen – willkommen im Anima(Lab).

Animace / Animácia
100 Jahre tschechoslowakischer, tschechischer und slowakischer Animationsfilm
3. September bis 19. Oktober 2020

Österreichisches Filmmuseum
Augustinerstrasse 1
A - 1010 Wien

T: 0043 (0)1 533 7054
F: 0043 (0)1 533 7054-25
E: office@filmmuseum.at
W: http://www.filmmuseum.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  3. September 2020 19. Oktober 2020 /
Pérák a SS (Der Federmann und die SS), 1946, Jiří Trnka [Folklore & Science-Fiction & Legenden / Mythen und moderne Legenden], Foto: Národní filmový archiv
Pérák a SS (Der Federmann und die SS), 1946, Jiří Trnka [Folklore & Science-Fiction & Legenden / Mythen und moderne Legenden], Foto: Národní filmový archiv
Spejblův případ (Der Fall Spejbl), 1930,  [Puppe(n) / Handpuppen], Foto: Národní filmový archiv
Spejblův případ (Der Fall Spejbl), 1930, [Puppe(n) / Handpuppen], Foto: Národní filmový archiv
Lekce Faust (Faust), 1994, Jan Švankmajer [Anima(Lab)], Foto: Národní filmový archiv
Lekce Faust (Faust), 1994, Jan Švankmajer [Anima(Lab)], Foto: Národní filmový archiv
Možnosti dialogu (Möglichkeiten des Dialogs), 1982, Jan Švankmajer [Anima(Lab) / Personale Jan Švankmajer]
Možnosti dialogu (Möglichkeiten des Dialogs), 1982, Jan Švankmajer [Anima(Lab) / Personale Jan Švankmajer]