21 - 30 von 514

71. Locarno Festival: Starker Wettbewerb, Problemkind Piazza

Mo, 13.08.2018 / Film 
thumb
Klare Konturen hat Carlo Chatrian in seiner sechsjährigen Amtszeit als künstlerischer Leiter dem Wettbewerb des Locarno Festivals verpasst, starke Retrospektiven geboten, doch die Piazza überzeugend zu programmieren, gelang ihm auch heuer nicht.

71. Locarno Festival: Goldener Leopard für "A Land Imagined"

So, 12.08.2018 / Film 
Wie mehrfach in den letzten Jahren verlieh auch heuer die von Jia Zhang-ke geleitete Jury den Hauptpreis an einen asiatischen Film: den atmosphärisch dichten und visuell starken Mix aus Neo-Noir und sozialrealistischem Kino "A Land Imagined" des Singapurers Yeo Siew Hua. Der Preis sowohl der Fipresci, des Verband...

Animation für alle Sinne

thumb
Fantoche ist das bedeutendste Trickfilmfestival der Schweiz und gehört weltweit zu den profiliertesten Veranstaltungen für Animationsfilm. Es findet dieses Jahr vom 4.bis 9. September während sechs Tagen in der Stadt Baden in der Schweiz statt. Das Festival spricht Fachleute sowie ein breites Publikum an. Aus ins...

71. Locarno Festival: Spiel mit dem Genrekino

Fr, 10.08.2018 / Film 
thumb
Die Programmierung des 14-stündigen argentinischen Films "La Flor" sicherte dem Locarno Festival schon im Vorfeld mediales Interesse, wirklich überzeugen konnte das Mammutwerk aber nicht. Trotz Schwächen preisverdächtig in einem starken Wettbewerb, in dem der herausragende Film aber fehlte, dagegen "A Land Imagin...

71. Locarno Festival: Geschlossene Welten

Mi, 08.08.2018 / Film 
thumb
Richard Billingham sorgt mit seinem schonungslosen autobiographischen Familienporträt "Ray & Liz" für einen Höhepunkt im Wettbewerb. In ein idyllisches libanesisches Bergtal entführt dagegen Abbas Fahdel in seinem bildschönen meditativen Spielfilm "Yara", während Yolande Zauberman in ihrem Dokumentarfilm "M" ...

71. Locarno Festival: Licht und Schatten am Lago

Mo, 06.08.2018 / Film 
thumb
"Diane", "Sibel", "Alice T." – schon die Titel dieser Wettbewerbsfilme weisen darauf hin, dass Frauen im Zentrum stehen. Auf der Piazza Grande präsentierte dagegen Sandra Nettelbeck mit "Was uns nicht umbringt" einen breit angelegten Ensemblefilm. – Nicht alle Werke vermochten in gleicher Weise zu überzeugen, gan...

71. Locarno Festival: Starker Start des Wettbewerbs

Sa, 04.08.2018 / Film 
thumb
Der Chinese Liang Ying und der Amerikaner Kent Jones setzen erste Akzente im Wettbewerb des Tessiner Filmfestivals. Während Ying in "A Family Tour" leise, aber eindringlich und bewegend davon erzählt, wie sich die politischen Verhältnisse auf das private Leben auswirken, zeichnet Jones mit einer großartigen Mary ...

71. Locarno Festival: Gemischte Eröffnung

Do, 02.08.2018 / Film 
thumb
Grandiosen Slapstick mit Laurel and Hardy bot die Eröffnung mit Leo McCareys Kurzfilm "Liberty", einen blassen Eindruck hinterließ dagegen die sich daran anschließende Weltpremiere von Vianney Lebasques Komödie "Les beaux esprits".

71. Locarno Festival: Carlo Chatrians letztes Programm

Mo, 30.07.2018 / Film 
thumb
Zum letzten Mal zeichnet beim heurigen Locarno Festival (1.-11.8. 2018) Carlo Chatrian als künstlerischer Leiter für das Programm verantwortlich, danach wird er an die Spree zur Berlinale wechseln. Zu erwarten ist sowohl auf der Piazza Grande als auch im Wettbewerb um den Goldenen Leoparden der gewohnte Mix. Die ...

Venedig 2018: Starpower und markante Autorenfilmer

Do, 26.07.2018 / Film 
thumb
Nicht gekleckert, sondern geklotzt wird beim 75. Filmfestival von Venedig (29.8. – 8.9. 2018). Die USA ziehen mit stargespickten Produktionen zwar die Aufmerksamkeit auf sich, aber unter anderem mit Mike Leigh, Alfonso Cuarón, Yorgos Lanthimos oder Carlos Reygadas ist auch der internationale Autorenfilm stark ver...

Seiten