Atmosphärisches und Selbstreferentielles in der Malerei

10. März 2021 - 15:22 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Nach "Gedrucktem" setzt sich die Bludenzer Galerie allerArt in ihrer zweiten Ausstellung des neuen Jahres mit "purer Malerei" auseinander. Unter dem Titel "Upsetting the proportions of your ambience", was sinngemäss übersetzt etwa sovie...

"U-Joints" - Die Kunst des Verbindens, Part III

7. März 2021 - 12:26 / Ausstellung / Design 
thumb
Ob improvisierte Garagenbastelei oder Hightech-Ingenieurskunst – überall müssen Teile verbunden werden, und in jeder dieser Verbindungen steckt eine überzeugende Einfachheit, eine grosse Portion praktische Intelligenz oder gar ein Hauch...

"Überdrüber..." – Leopold Strobl und Arnulf Rainer im Dialog

5. März 2021 - 9:42 / Ausstellung / Malerei / Zeichnung 
thumb
Noch bis 14. März zeigt die Galerie Gugging mit der Ausstellung "Überdrüber..." den Dialog zweier österreichischer Ausnahmekünstler der Übermalung und Überzeichnung. Der Altmeister Arnulf Rainer trifft hier auf den Shootingstar Leopold ...

Maskerade im Schaffen von Ensor und Picasso

3. März 2021 - 10:22 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die Maske ist heute als Schutz vor dem Virus allgegenwärtig. Als Kulturform, zum Verkleiden, Verhüllen und als Spiel mit Identitäten reicht ihre Geschichte weit zurück. Unter dem Leitmotiv der Maskerade stehen sich nun im Kunst Museum ...

Außerhalb kultureller Schablonen - Peter Pongratz

2. März 2021 - 10:23 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Der 1940 in Eisenstadt geborene Künstler gilt als Hauptvertreter der Art Brut-Bewegung in Österreich, an dessen Kunstströmung er anknüpft und dessen Formen er nutzt. Beim Studieren seiner Arbeiten stellen sich dem Betrachter Gedanken an...

Begehbare Werke in der Kunstzone der Lokremise

thumb
Die Ausstellung "Città irreale" vereint skulpturale Kunstwerke aus den Beständen des Kunstmuseums St.Gallen, die sich auf einen sozialen Kontext beziehen. Die raumgreifenden Module reichen von elementaren Behausungen (Büchel, Masüger) ü...

Möglichkeiten und Imaginationen

thumb
Die Ausstellung "Life constantly escapes" lädt dazu ein, das dominante Verständnis von Welt zu überdenken und mit den Möglichkeiten und Imaginationen zu spielen, die sich dadurch eröffnen.

Arnulf Rainer und Emilio Vedova im Dialog

24. Februar 2021 - 13:52 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die bisher nur wenige Wochen im Arnulf Rainer Museum gezeigte Ausstellung "Emilio Vedova – Arnulf Rainer: 'Tizian schaut‘" ist bis 5. September 2021 verlängert worden. Erstmals wird hier die Kunst von Arnulf Rainer mit der seines großen...

Die Konferenz der Möwen

23. Februar 2021 - 10:50 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
Im Rahmen ihrer Ausstellung "Konferenz der Möwen" im "ZollART" Koblach, einem Schauraum der KünstlerInnen-Vereinigung "Kunstvorarlberg", versammelt die Feldkircher Künstlerin mit dänischen Wurzeln, May-Britt Nyberg Chromy, Dutzende Seem...

Elde Steeg und die Gendergerechtigkeit

thumb
Gendergap, geschlechterspezifische Sprache, Gleichbehandlung in Unternehmen, Equal Pay Day – das Thema "Gendergerechtigkeit" wird aktuell breit diskutiert. Im 20. Jahrhundert war die Debatte aber nicht weniger brisant. Mit Elde Steegs W...

Seiten